Rückschau 2014: G7 (somehow) accomplished!

Hoch geschätzte verbliebene Page-Impressionisten von CINEtologie,
mit diesem Eintrag möchte der Gründer-CINEtologe nur kurz das Jahr 2014 in wenigen Zahlen zusammenfassen. Nicht mehr, nicht weniger.
In den zurückliegenden 12 Monaten des Jahres 14 nach dem Jahrtausendwechsel wurden
  • 7 Kinofilme (davon 6 gemäß den Vorgaben der G7 und einer in flexibler Auslegung; mit insgesamt 864 Filmminuten)
in dafür vorgesehenen Lichtspielhäusern in Augenschein genommen sowie
  • 47 Veröffentlichungen (mit 5279 Filmminuten), darunter
    • 7 d2v-Releases und
    • 6 in Form von VoD,
im Heimkino beäugt.

wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
Hirnbetörende Innerschweiz
wallpaper-1019588
Fahrbericht HNF-NICOLAI XD2 URBAN (S-Pedelec)
wallpaper-1019588
Vegane Ernährung – Die beste Entscheidung meines Lebens
wallpaper-1019588
[Rezension] Bienenkönigin von Claudia Praxmayer
wallpaper-1019588
Academy of Shapeshifters – Sammelband 2
wallpaper-1019588
Taufpatin der neuen Mein Schiff 2 ist Carolin Niemczyk von Glasperlenspiel
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Jetzt kommt der SuB zu Wort #29