[Rückblick] Das war mein März

Hallöchen ihr Hübschen, 


Ein kleiner Blick in den Kalender verrät uns, dass der März schon wieder rum ist und das bedeutet, es ist mal wieder Zeit für meinen Monatsrückblick... Der März hat sich bei uns ja mit dem tollsten Frühlingswetter verabschiedet und nicht nur deshalb fällt meine Monatsbilanz doch recht positiv aus.. Ich glaube der noch im letzten Monat befürchteten Wintereinbruch hab ich nun nicht mehr zu befürchten und ich freue mich nun auf weitere Sonnige Tage im April... Schnee hatte ich im März zwar auch, aber den hätte ich nicht gebraucht... Nun aber weiter mit meinen Tops & Flops im März...
Meine Tops des Monats waren:
Eishockey & SAP Arena so oft wie in der letzten Zeit habe ich dieses Stadion noch nicht von innen gesehen und diesmal gab es auch keinen Stress oder sonst was... So mag ich eine Niederlage der komischen Vögel, die nun Urlaub machen dürfen, da die Haie sie aus den Play Offs geschossen haben...
Wieder tolle Nachmittage mit meinen zwei Besten... Es gibt doch nichts schöneres als mit meiner Sis & meinem Zwillingsschrotti unterwegs zu sein...
Faschingsumzug in Mutterstadt, ich war zum ersten Mal dort und fand ihn echt sehr schön gemacht und vor allem gabs an dem Tag die ersten Sonnenstrahlen die auch etwas gewärmt haben und somit durfte die Winterjacke zuhause bleiben...
Mein Wochenende in Bayrischzell, einfach mal raus aus dem gewohnten Umfeld und mal was anderes sehen, kann echt toll sein... Ich war das zweite Mal dort und ich finde es dort einfach schön, auch wenn ich es dort nicht länger als ein paar Tage aushalte... Wie immer war es mit einem Ausflug nach Tegernsee verbunden und dieses Mal waren wir auch im schönen Bad Tölz...
Allianz Arena (von mir liebevoll Arroganz Arena oder Schlauchboot genannt), Auswärtssiege sind einfach die schönsten und vor allem wenn man ihn aus München mitnehmen kann (1860 nicht Bayern)...
Familientreffen in der Arroganz Arena, nach Jahren hab ich dank des Besuches dort mal wieder meinen Cousen und meine Tante getroffen... Wunderschön und die Wiederholung folgt hoffentlich...
Ich hab mich endlich im Fitnessstudio angemeldet... Ihr glaubt gar nicht was es mich gekostet hat meinen Schweinehund zu überwinden, aber nun bin ich angemeldet und da ich nun dafür bezahle wird es auch genutzt.. Ich merke aber jetzt schon, dass es mir besser geht und es meinem Körper gut tut... Und vor allem seh ich so meinen Zwillingsschrotti noch öfter, denn wir gehen zusammen...
Auch ein Top für mich ist, dass es nun endlich das Panini WM Album gibt... Seit Jahren sammel ich die Sticker an WM's und EM's und darauf freue ich mich schon seit letztes Jahr... Fußball Freak eben (:
Meine Flops im März waren:
Meine Mum ihre OP wurde verschoben und auf Grund dessen muss meine auch noch warten... Eigentlich möchte ich es endlich hinter mir haben...
Meine Schlafstörungen werden momentan wieder extremer und ich bin teilweise echt die ganze Nacht wach... Es nervt einfach nur noch momentan...
Der Totale Flop für mich war der Sonntag in Bayrischzell, ich steh morgens auf und was seh ich als ich aus dem Fenster schau... Schnee... Ich kam dort an mit hochgekrempelten Hosen und T-Shirt bei rund 20°C und dann zwei Tage später liegt dort Schnee... In München beim Spiel, war es dann zwar nur noch Regen aber auch den hab ich nicht gebraucht an dem Tag...
Absagen, Absagen, Absagen... Ich hab irgendwie das Gefühl, dass sich die ganze Welt gegen mich verschworen hat... Egal ob Bewerbungen oder Rehaanträge für Arbeitsmaßnahmen, alles wird abgelehnt... Es wird so langsam schwer sich davon nicht unterkriegen zu lassen... Es kann doch nicht sein, dass man mit 27 keine Chance mehr auf ne Ausbildung bekommt...
Und auch nicht so wirklich toll ist mein Muskelkater... Aber der gehört wohl am Anfang dazu, wenn man nach Jahren wieder mit Sport anfängt...
[Rückblick] Das war mein März
Ihr merkt auch mein März war eher ein Top als ein Flop Monat, so kann es ruhig weiter gehen... Ich freue mich nun richtig auf den April, mit hoffentlich viel viel Sonne und noch viel schöneren Erinnerungen...
Eure beliebtesten Posts im März waren:
Die absolut gigantische (Achtung Ironie) Glossybox Young Beauty 
Die letzte Douglas BoB für 10 €
Meine Morde im Februar
Lesenswertes auf anderen Blogs:
Einen tollen Bericht über Nagelfolien die man selbst gestalten kann bekommt ihr bei Angelina von Angelina's Nails & More...
Einen super tolle neue Aktion zum Mitmachen gibt es bei den Hübschen Mädels Melli von Beau(Ty)pe, Susanne von Beautiful Inside & Fräulein Ungeschminkt....
Einen tollen und informativen Post über Orchideen bekommt ihr bei Frau Shopping, nachdem Lesen glaube ich, dass ich mir mal wieder eine anschaffe...
Und bei der Lieben & Hübschen Eve könnt ihr erstens mal ihre super schönen "Untouchables" bestaunen und zweitens was super Tolles gewinnen...
[Rückblick] Das war mein März