Rückblick auf die 3 BTCC Rennen in Brands Hatch

Rennen 1:

race1 300x199 Rückblick auf die 3 BTCC Rennen in Brands HatchRob Austin startete mit seinem Audi auf Position 7, aber startete als einer der wenigen auf den neuen weichen Reifen. Er legte einen Blitzstart hin und ging sofort in Führung gefolgt von Jason Plato und Andrew Jordan. Für das Honda Werksteam Yuasa war es ein katastrophales Rennen, denn beide Fahrer Gordon Shedden und Matt Neal mussten in Runde 16 zu einen außerplanmäßigen Boxenstopp reinkommen, dementsprechend belegten dien beiden nur die Positionen 19 und 21. In Runde 14 knackte Jason Plato Rob Austin im Audi und in Runde 19 zog Andrew Jordan ebenfalls durch. Doch das Drama war immer noch nicht zuende und es zog sich noch bis zum Zielstrich, denn in der letzten Ecke versuchte Andrew Jordan noch an Plato vorbei zu kommen, traf allerdings das rechte Hinterrad von dem MG Piloten, beide mussten ins Kiesbett, bei Plato brach die Aufhängung hinten rechts und Jordan erlitt einen Reifenschaden vorne Links. Beide konnten sich noch ins Ziel retten in der bisherigen Reihenfolge. Rob Austin rettete sich noch auf Position 3. Sam Tordoff, Jeff Smith, Frank Wrathall, Adam Morgan, Colin Turkington, aron Smith und Oliver Jackson komplettierten die Top 10. James Kaye im AmD Tuning VW Golf gewann die Jack Sears Trophy (S2000 Wagen) race11 300x199 Rückblick auf die 3 BTCC Rennen in Brands Hatch

 

Rennen 2

race2 300x199 Rückblick auf die 3 BTCC Rennen in Brands HatchRennen 2 wurde nach dem Ergebniss von Rennen 1 gestartet, dass heißt Jason Plato auf der Pole vor Andrew Jordan und Rob Austin. Plato ging mit einem super Start sofort in Führung, hinter ihm kämpften Andrew Jordan und Rob Austin hart um Position 2. Doch es dauerte nicht lange bis zum ersten aufreger, denn Colin Turkington wurde in Runde 2 von Frank Wrathall in Paddock Hill abgeschossen (Bild links) er konnte allerdings weiterfahren. Und Wrathall hatte zu dem Zeitpunkt noch nicht genug von Kollisionen, denn er fuhr kurz darauf Rob Austin in Druids über den Haufen. Diese Aktionen beendete das Rennen für den Audi Piloten Austin. Kurz vor Rennende gab es nochmal Schrott. David Nye und Warren Scott waren sich Einfahrt Druids nicht einig und kollidierten. Da der Ford Focus von Nye im gefährlichen Bereich stehen blieb wurde das Safety Car rausgeschickt. Nach der Safety Car Phase kam es noch zu einen 2 Runden andauernden Sprint bei dem es erneut in Druids krachte und erneut war Frank Wrathall beteiligt. Diesmal war er allerdings Opfer, da er von Matt Neal umgedreht wurde. Wrathall steckte nach der Aktion im Kies fest und schied aus. Doch am Ergebniss änderte das nichts mehr. Jason Plato gewinnt vor Andrew Jordan und Gordon Sheddon. Sheddon wurde zu einem späteren Zeitpunkt noch disqualifiziert da sein Honda Civic durch die Höhenkontrolle fiel. Die Jack Sears Trophy gewann Liam Griffin im Motorbase Ford Focus.

 

Rennen 3:

race3 300x199 Rückblick auf die 3 BTCC Rennen in Brands HatchAdam Morgan in seinem Toyota Avensis startete von der Pole Position in Rennen 3 der BTCC zum Saisonauftakt in Brands Hatch. Doch es dauerte nicht lange, bis das Rennen nebensächlich wurde, denn es gab einen schweren Unfall. Dave Newsham dreht sich in Paddock Hill und Rob Austin kann nicht mehr ausweichen. Newsham trifft den Audi Piloten der deswegen abfliegt und mit ca 150 km/h mit der Fahrerseite vorran einschlägt. Der Unfall sah fürchterlich aus, viele Fans rechneten damit dass sich Austin verletzt haben würde, doch dann kam die entwarnung. Austin steig selbstständig aus dem Wagen aus und war unverletzt. Das Safety Car kam natürlich sofort raus. Nach dem Restart kämpfte sich Matt Neal bis auf Platz 1 nach vorne, hinter ihm kämpfen Adam Morgan im Toyota und Sam Tordoff im MG. Tordoff fuhr Morgan allerdings leicht in die Tür und so rutschte Gordon Sheddon durch. Matt Neal gewann vor Gordon Sheddon, Sam Tordoff, Adam Morgan und Jason Plato. Die Jack Sears Trophy gewann Lea Wood im JWT Performance Vauxhall Vectra. In der Gesamtwertung führt Jason Plato (54) vor Andrew Jordan (45) und Sam Tordoff (40).


wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Außerirdisch invasierendes Zeitgespringe
wallpaper-1019588
IDER: Ins Gesicht geschrieben
wallpaper-1019588
Helge Weichmann: Schandflut - Kriminalroman
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #051 // free download
wallpaper-1019588
Shortbread – Milchcremeschnitten mit Schokoglasur, oder “Karamellriegel” home made