Rüblitorte mit Birnen - zuckerfrei

Zuckerfreie Rüblichtorte mit Birnen

Beschreibung

Noch befinde ich mich in meinem Experiment 'Zuckerfrei' und begehe heute meinen 28. Tag ohne Zucker. Komisch ist das schon irgendwie denn wo ich sonst auf Geburtstagen, im Supermarkt oder Abends mal zum Snackteller mit viel Chips, Gummibärchen und Schokolade gegriffen habe, da stört es mich mittlerweile gar nicht mehr wenn all diese Leckereien direkt vor meiner Nase in Griffweite stehen. Mein Geschmacksempfinden für süß hat sich auch wesentlich verändert. Habe ich es sonst als normal empfunden in den Kaffee zwei Teelöffel Zucker zu panschen, finde ich es mittlerweile nahezu eklig, so etwas süßes zu trinken. Auch im Supermarkt hat sich mein Verhalten maßgeblich geändert, bin ich noch in den ersten Tagen von Regal zu Regal gelaufen, habe alles was ich kaufen wollte auf zugesetzten Zucker gecheckt und habe somit Stunden damit zugebracht einen simplen Einkauf zu erledigen, so weiß ich mittlerweile die Produkte in denen versteckter Zucker ist, den es gar nicht bräuchte und mache einen großen Bogen um diese Produkte. Eine Sache die ich nie verstehen werde, ist warum manche Hersteller etwas Frischkäse 'Natur', einem Hähnchenbrustfilet 'Natur' oder gar dem schon sehr süßen Geschmack von Banane ( etwas in Bananensaft, oder als Bananenchips) noch zusätzlich Zucker zusetzen müssen. 

Ganz auf süß möchte ich aber auch in Zukunft nicht verzichten und so habe ich mit dem heutigen Rezept wieder eine Zuckeralternative getetest, die einigen sicher schon geläufig sein sollte. Xucker aus dem Hause kiwikawa sieht eigentlich aus wie Zucker, schmeckt auch ziemlich ähnlich, hinterlässt aber dieses kribbelige 'kalte' Gefühl wie etwas Traubenzucker auf der Zunge. 

Zuckeralternative Xucker light ( Erythrit )

Erythrit wird durch natürliche Fermentierung aus z.B. Mais gewonnen. Dabei gehört der Zuckerersatzstoff chemisch gesehen zu den Zuckeralkoholen. Erythrit ist deutlich weniger süß als Zucker, sodass auf der Packung auch angegeben wird für 1g Zucker etwa 0,7g Xucker light zu verwenden. In meinem Rezept hab ich das so nicht ganz umgesetzt, weil ich es gar nicht so süß wollte. Xucker light ist übrigens nicht so gut zum backen geeignet, wie ich ja selber feststellen musste, die Kristalisierung beim Backen verhält sich nicht so wie bei normalem Zucker, sodass der Kuchen leider wenn er zu feucht ist nicht richtig gebacken wird. Ich empfehle also eher auf Xucker ( Xylit ) zurück zu greifen wenn ihr damit backen wollt.
Wer den Xucker light auch mal ausprobieren möchte wird bei »Amazon»nu3 oder in Reformhäuser sowie Drogerien fündig. Interessant finde ich auch das es von Xucker mittlerweile Schokoladen. Nuss-Nougat-Creme, Gelier- und Puderzucker, sowie Trinkschokolade und Fruchtgummis gibt. 

Nährstoffangabe pro 100ml Reissirup

Enegerie 0kcal

Fett 0,0g

davon gesättigte Fettsäuren 0,0g

Kohlenhydrate 100g

davon Zucker 0g

davon mehrwertige Alkohole 100g

Ballaststoffe 0g

Eiweiß 1,1g

Salz 0,13g
 

 

Zutaten

1   Orange (Abrieb der Schale) 100 g Butter 200 g Xucker 3   Eier 150 g Möhren (geraspelt) 1 EL Rum 100 g Mehl 1⁄2 Pckg. Backpulver 100 g Mandeln (gerieben) 400 g Frischkäse (natur) 1 EL Xucker 1   Birne 2 EL gehackte Pistazien 75 g Xucker 75 g Mandeln (gehackt) 1 EL Butter 50 g Marzipan

Bemerkungen

Das Marzipan ist natürlich nicht zuckerfrei, ich habs es auch nur zur Deko benutzt. 

 

Wer nicht so auf zuckerfrei steht bzw. Zuckerersatzstoffe, kann natürlich entweder normalen Zucker nehmen ( ca. 150g ) oder mit Honig süßen. 

Anleitung

Das Rezept ist für die kleine Kastenform gedacht, wer es in der großen machen möchte, sollte die Menge verdoppeln. Kleine Kastenformen bekommt ihr z.B. »Hier

Zunächst wird der Xucker mit der weichen Butter schaumig geschlagen. Die Masse sollte am Ende cremig und weiß-gelb sein. Anschließend die Eier nacheinander auf höchster Stufe unterrühren. 
Die schon geraspelten Möhren, den Abrieb einer Orange und den Rum unter den Teig rühren. Geriebene Mandeln, Mehl und Backpulver miteinander vermengen und unter den Teig heben. 

Nun den Teig in eine gefettete und gemehlte Kastenform geben und bei 175°C ca. 60-70 Minuten backen. Unbedingt eine Stäbchenprobe machen, wie lange es genau dauert varriiert von Herd zu Herd und den Möhren. 

Tortenfüllung Frischkäse-Birne

Für die Füllung 200g Frischkäse mit einem Esslöffel Xucker und einem Eslöffel Pistazien verrühren. Die Birne schälen, entkernen und fein würfeln. Unter die Frischkäsecreme rühren. 
Nach dem Auskühlen den Kuchen quer durchschneiden und die Füllung aufstreichen. 

Den restlichen Frischkäse glattrühren und damit die Außenhülle einstreichen. 

Mandelkrokant aus Xucker

75g Xucker in einer Pfanne erhitzen, beginnt der Xucker langsam etwas brauner zu werden, gibt man einen Esslöffel Butter hinzu. Noch ein bisschen weiterrühren bis das Ganze leicht karamelisiert, dann die gehackten Mandeln dazu geben und die Hitze wegnehmen. Die Mandeln langsam darin rühren. 
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech o.Ä. geben und immer weiter verrühren. Der Xucker fängt dann langsam an fest zu werden. 

Das Krokant an die Außenseiten des Kuchens verteilen. 

Möhrchen aus Marzipan

Als Dekoration habe ich Marzipan orange und grün gefärbt. Das orangfarbene habe ich zu kleinen Möhrchen verarbeitet und das grüne als 'Möhrengrün' verwendet. 

Das Marzipan habe ich mit »Rainbow Dust ProGel orange und »Rainbow Dust ProGel grün gefärbt. 

Rüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiRüblitorte mit Birnen - zuckerfreiKategorie: zuckerfreiObstBirneMöhrenOstern

wallpaper-1019588
Helldivers 2: Neue Leaks enthüllen Mech-Anzüge, die Illuminate-Fraktion und strategische Verbesserungen
wallpaper-1019588
Neuerungen in Warzone Season 2 und Swaggs Rückstoßfreies Gewehr-Loadout
wallpaper-1019588
Erkundung neuer Horizonte in MLB The Show 24: Spielmodi und Features enthüllt
wallpaper-1019588
World of Warcrafts Saison der Entdeckungen Phase 2: Ein umfassendes Update