Rubbelt die Katz mit Buck im "Red Bulletin"

Rubbelt die Katz mit Buck im

© Timm Rotter : Media
im Auftrag von Red Bull Deutschland

Detlev Buck rubbelt als Schauspieler in seinem neuesten Kinofilm ordentlich die Katze - und hält gleichzeitig die Stellung auf dem Regiestuhl und in der Produktion.
Ob als Darsteller, Autor und Produzent der Sonnenallee, als Darsteller und Produzent von NVA oder auch als Regisseur von Same Same But Different - Detlev Buck ist definitiv kein unbeschriebenes Blatt im Deutschen Film.

Am 15.12.2011 startet der Film in den deutschen Kinos - das Red Bulletin lässt sich vom Buck im Bullevard-Ressort einiges an Fragen beantworten:

Rubbelt die Katz mit Buck im

© Timm Rotter : Media
im Auftrag von Red Bull Deutschland

Trockener Humor oder Spektakel, was braucht ein Film um erfolgreich zu sein? Hauptsache Anarchie, das findet zumindest Detlev Buck, Regisseur, Produzent und Schauspieler im neuen deutschen Filmhighlight Rubbeldiekatz. Wir haben ihn getroffen und mit ihm über den Unterschied zwischen Comedy und Komödie, seine Gefühle für Scarlett O’Hara, ewiges Warten am Set gesprochen. Das komplette Interview findet ihr in der aktuellen Ausgabe des Red Bulletin. In diesem Lifestyle-Magazin von Red Bull ist auch bestimmt etwas für euch dabei - werft einen Blick ins Kiosk um die Ecke und findet es heraus!
Wer noch mehr visuelle Anregung braucht:

Filmstarts.de stellt übrigens mit einem Interview mit Detlev Buck, Alexandra Maria Lara und Matthias Schweighöfer ebenfalls Material zur Verfügung:

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?