Room Tour – WG Zimmer | Einrichtung, Möbel, Deko

Linnmon_Lerberg_Tisch_Workspace_Table_Ikea

Wie ihr schon wisst, bin ich vor etwa einem Monat von zu Hause ausgezogen und in eine WG in der Stuttgarter Innenstadt gezogen. In den letzten vier Wochen habe ich mich in meinem Zimmer nach und nach eingerichtet, bin jetzt endlich fertig und kann euch das Ergebnis zeigen! Mein Zimmer ist nicht sehr groß und hat Dachschrägen, also musste ich mich in der Möbelauswahl ziemlich anpassen – habe das aber ganz gut geschafft und bin total zufrieden. Die folgenden Bilder verleihen euch hoffentlich einen schönen Einblick in meine Einrichtung – für eine ganze Rundumtour habe ich hier für euch eine kurze und kleine Room-Tour auf YouTube gestellt. Viel Spaß 🙂 Leider kann ich euch nicht alles verlinken, da ich vieles auch von daheim mitgenommen habe und die Sachen längst ausverkauft sind – allerdings besitze ich nicht wirklich viele außergewöhnliche Sachen, also seht das Ganze am Besten als Inspiration und Anreiz zum selbst-stöbern 😉

PS: Meine Lampe, die im Video auch zu sehen ist findet ihr hier (hab ich leider vergessen zu fotografieren – Bild folgt morgen!)

Kommode | Schränke

Besta_Ikea

Für meine eine schräge Wand habe ich mir drei Mal das Besta-Regal von Ikea in weiß gekauft, da das perfekt in die Schräge passt, viel Stauraum bietet und gleichzeitig den Platz optimal ausnutzt. Türen gibts keine, aber weiße Kisten für Socken, Wäsche, Bürokram und sonstiges Zeug, das nicht schön genug ist, offen rumzuliegen 🙂 Die Oberfläche steht komplett mit Deko voll – Bücher, Schalen, Töpfe.

Deko_Impressionen_Fithealthydi

Glaskasten – H&M Home, ähnlich hier und hier

Schneidebrett aus Marmor | weißer Übertopf: Ikea | Schalen: Depot | Silberne große Schüssel 

Deko_Besta_Interior_White   Pineapple_Ananas_Deko_Impressionen

Deko-Ananas | Ananas-Bowle Schüssel | Graue Schmuckdose

Ikea_Besta_Ananas_deko_Einrichtung Besta_Ikea_Deko

Jamie_Oliver_Ananas_Deko_Pineapple

Kaktus_Glaskasten_Schneidebrett_impressionen_Sonnenbrillen

Keramik_Hirsch_Figur_Deko

Diese kleine hübsche Hirschfigur aus Keramik habe ich vor zwei Jahren mal bei Asos gefunden, gibt es aber leider nicht mehr..

Bett

Mein Bett kennt ihr bestimmt schon – vor einem Jahr hab ich mir selbst dieses Bett aus Paletten zusammengebaut – das Video dazu findet ihr hier (Grauenhafte Qualität und ich seh furchtbar aus, wenn es nicht schon so unfassbar viele Klicks hätte, hätte ich es schon längst gelöscht :-D). Viele fragen mich immer noch, ob das denn bequem ist, so ganz ohne Lattenrost. Ja, ist es! Ich habe zwei sehr hochwertige Matrazen übereinander gelegt und schlafe super 🙂

Palettenbett_weiß

Hausschuhe – Asos, gibts leider nicht mehr | Beistelltischchen – Amazon

Palettenbett_Weiß_DIY

Nachttisch_Interior_Einrichtung

Leider hab ich in meinem neuen Zimmer kein Platz für einen Schminktisch – aaaber das macht nichts, ich schminke mich sowieso am liebsten im Schneidersitz ganz nah vor einem Spiegel, und so hab ich mein Make-Up und alles um mich fertig zu machen in einer weißen Aufbewahrungsbox von Ikea und einem goldenen Drahtkorb von H&M Home.

Licherkette_Bett_Balken_Zimmer

In meinem Zimmer gibt es einen richtig schönen freiliegenden Holzbalken, den ich mit einer Lichterkette mit kleinen Glühbirnen umwickelt hab – ich wollte einen eher „industriellen“ Look statt Romantik – da die Lämpchen hier richtige Glühlampen sind statt kleine Lämpchen, gefällt mir das so richtig gut.

Schreibtisch

Interior_Einrichung_Ikea_weiß

Meinen Schreibtisch kennt ihr schon – ich habe die Linnmon / Lerberg – Kombi von Ikea. In diesem Post habe ich euch auch schon einmal alles zu meinem Arbeitsplatz, meinem Stuhl, der Lampe und der Pinnwand erzählt. Ich habe alles genau so übernommen, nur noch dieses Wandregal aus schwarzem Draht dazugehängt.

Schreibtisch_fithealthydi

Schreibtisch_Regal_fithealthydi

Workspace_Inspiration_White_Weiß_Arbeitsplatz

Kleiderstange

Kleiderstange_Wardrobe_Simple_fithealthydi

Wie ihr vielleicht wisst, habe ich wirklich wenig Kleidung – ich habe vor ungefähr einem Jahr mal radikal ausgemistet und kaufe seitdem sehr wenig, selten und nur Klamotten ein, die mir zu 150% gefallen. Daher reicht mir eine Kleiderstange (die Rigga von Ikea) und ein paar Fächer in den Besta Regalen. Neben meine Kleiderstange hab ich noch einen Kunstdruck (auch von Ikea) in einen schlichten weißen Rahmen gepackt, um das schmale Wandstück zwischen Kleiderstange und Tür zu füllen.

Grafik_Obst_Einrichtung_Print

Und das wars mit der Bilderflut! Ich hoffe, euch hat der Post gefallen und ich konnte euch vielleicht ein paar Ideen und Inspirationen geben? Wenn ihr noch Fragen zu irgendwelchen Möbeln oder Produkten habt, stellt sie mir gerne in die Kommentare – und ich freu mich natürlich wie immer über Feedback 🙂


wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Wohnsitz aus Deutschland abmelden? Das sind die Vor- und Nachteile
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Faschingsumzüge Mariazell & Gußwerk 25. Februar 2020
wallpaper-1019588
#001 Manga und Verfilmung - Der Mann meines Bruder
wallpaper-1019588
Japanische Hundenamen
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur manner 50 jahre