Rome 2: Total War - Fan wird in Spiel verewigt

Rome 2: Total War - Fan wird in Spiel verewigtIm Rahmen der Willow Foundation, durfte sich der krebskranke James das Entwicklerstudio von Rome 2: Total War anschauen. Eine frühe Alpha Version testen und den Entwicklern seine Meinung geigen. 

Auch sein Gesicht wurde gescannt und er schlüpfte in die Rolle eines Legionärs im Spiel. Leider erlag James seiner Krankheit und wird den Release, mitsamt sich im fertigen Spiel, nicht mehr miterleben. Das ganze Team von Creative Assembly war vom Vorfall äußerst betroffen, gab jedoch folgendes bekannt:

"Auch wenn er nicht mehr die Chance haben wird, den Release von Rome 2 mitzuerleben, wird er auf gewisse Art und Weise durch unser Spiel weiterleben - und jedes Mal wenn ich ihn sehe, werde ich daran erinnert, was für ein großartiger Kerl er war."

Rome 2: Total War soll irgendwann in diesem Jahr, für den PC, erscheinen.

Quelle: eurogamer.net



wallpaper-1019588
Natürliche Darmreinigung – Hausmittel und mehr
wallpaper-1019588
22. Steiermark Frühling | Steirerfest 2018 in Wien
wallpaper-1019588
7 Jahre „Deutschmusik Song Contest – Preis für deutschsprachige Musik“
wallpaper-1019588
Die EAT TRAIN LOVE Challenge 2018 – Ein Jahr der neuen Gewohnheiten
wallpaper-1019588
Mass Gothic: Geteiltes Leid
wallpaper-1019588
EXPERTE DECKT AUF ▷ Büro Workout Übungen die Dir schaden, statt helfen!
wallpaper-1019588
Im Schatten von San Marco | Martin Cruz Smith
wallpaper-1019588
Neue Charakterdesigns vom Dragonball Super-Film enthüllt