Roggenmischbrot, mal wieder aus dem Backofen

Wenn ich wochentags Brot backe, dann reicht die Zeit nicht um den Steinbackofen aufzuheizen. Da aber der Vorrat zu Ende ging, mußte schnell gehandelt werden. Also entschied ich mich nach langer, langer Zeit wieder mal ein Brot im normalen Backofen zu backen.

Mein Fazit: ich kann es noch. 😃

Gebacken habe ich heute ein Roggenmischbrot nach Schelli, das mit gerösteten Altbrotwürfeln zur Geschmacksverstärkung angesetzt wird. Ohne zu übertreiben kann ich behaupten, dass das Brot derzeit unser Favorit unter den Roggenmischbroten ist.

Die Rezeptur könnt ihr bei Schelli direkt nachlesen. “Schelli’s Roggenmischbrot”

Schelli-Roggenmischbrot

Natürlich fehlt der typische, von uns so geliebte Holzofengeschmack. Trotzdem ein Hammerbrot!

Buon appeito
Werner


Einsortiert unter:Backen, Brot

wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
NEWS: Viva con Agua und FKP Scorpio vermelden Spendenrekord
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Wissenschaftsblog des Jahres! {Bitte wählen!}
wallpaper-1019588
Steht die Ankündigung von Crash Bandicoot (Worlds) bevor?
wallpaper-1019588
Charlie X ist tot: Schauspieler und Sohn der Hollywoodstars wurde 79
wallpaper-1019588
Mini-Tannenbaum: DIY Weihnachtsschmuck aus Makramee