Rockstar sucht viele neue Leute

Rockstar sucht viele neue Leute Rockstar Games brachte Ende letzten Jahres das gefeierte Red Dead Redemption 2 auf den Markt und das war das erste Spiel, das sie seit Grand Theft Auto V veröffentlicht haben.

Der Entwickler nimmt sich sicherlich Zeit, aber er möchte offensichtlich nicht still sitzen bleiben. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass die Entwicklung von Grand Theft Auto VI jetzt im Gange ist.

Was diese Idee anregt, ist, dass der Entwickler derzeit nach neuen Leuten sucht. Auf der Rockstar-Website für das britische Unternehmen Rockstar North wurden verschiedene neue Stellen ausgeschrieben. Die Vielfalt der offenen Stellen - von Programmierern, über Animatoren bis hin zu Künstlern - zeigt, dass der Entwickler tatsächlich an einem Spiel bastelt.

Zeichen, für die Interaktion auf Basis von Open World-Spielen für die Schaffung auf Playstation 5 und Xbox Scarlett? Dass das Unternehmen an Spielen der nächsten Generation arbeitet, dürfte niemanden überraschen, schließlich bereiten sich die meisten Studios auf die Einführung der neuen Systeme vor.

Das Interessanteste ist jedoch, was in einer der offenen Stellen steht. Für die Rolle des Animators heißt es:

„Entwicklung fortschrittlicher Animationssysteme für große, auf Open World-Charakteren basierende Spiele. Wir sind ein globales Team von Programmierern und Forschern, die zusammenarbeiten, um die Grenzen der Charakteranimation in der Hardware der nächsten Generation zu erweitern."

Nun, das heißt nicht speziell Grand Theft Auto VI, aber es scheint unwahrscheinlich, dass Rockstar an einem neuen Red Dead arbeitet. Es mag eine völlig neue IP sein, aber eine neue GTA ist trotzdem die logischste Idee.

GTA 5 kam 2013 heraus, so dass es nicht verwunderlich wäre, wenn das Studio an dem sechsten Teil arbeiten würde. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, dass man ein neues Bully und/oder LA Noire sehen könnte, da beide IPs seit 2006 bzw. 2011 im Standby-Modus sind.

Rockstar unterstützt GTA Online auch sechs Jahre nach seiner Veröffentlichung und die Handlung des Multiplayer-Verbrechens generiert weiterhin signifikante Einnahmen für den Take-Two-Editor. Ebenso bleibt Red Dead Online ein wichtiges Projekt für das Unternehmen in der Zukunft.


wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?
wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm