Rocke bald auch auf der Playstation 4 so richtig los

Von Nici am 25.09.14, 13:45

rocksmithWie Ubisoft nun verkündet hat, dürfen wir uns schon einmal auf eine Playstation 4 Version von Rocksmith einstellen. Allerdings wird es sich dabei nicht um eine ganz normale Version handeln, sondern eher um eine speziellere.

Die Spieler können integrierte Streaming- und Capture-Möglichkeiten nutzen, um ihre besten Performances aufzunehmen und zu teilen sowie ihre Lieblingsklänge aus dem Tone Designer präsentieren. Rocksmith 2014 Edition unterstützt Remote Play mit der PlayStation Vita. In diesem Modus können die Spieler auch noch nicht freigespielte Songs auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad einsehen, ohne im Vorfeld eine bestimmte Punktzahl erreicht haben zu müssen oder spezielle Eingaben zu tätigen. Dies eignet sich perfekt für jene Spieler, die einen Song in seiner gesamten Länge anschauen möchten, um gewisse Passagen von Songs zu lernen oder in einem anderen Raum zu üben.

Die Rocksmith 2014 Edition enthält mehr als 50 Tracks und derzeit sind mehr als 300 zusätzliche Songs erhältlich. Neue Add-on-Inhalte erscheinen zudem jede Woche. Spieler, die von der vorherigen Konsolengeneration wechseln, können ihre Song-Bibliotheken ohne zusätzliche Kosten oder Lizenzgebühren systemübergreifend importieren, sprich von PlayStation 3 zu PlayStation 4.

Die Rocksmith 2014 Edition am 6. November 2014 für die Playstation 4.

Rocke bald auch auf der Playstation 4 so richtig los

Redakteur Nici

Kategorien: Musik, Playstation 4 Tags: Musik, Playstation 4, Rocksmith 2014 Edition, Sony, Ubisoft

wallpaper-1019588
Sunny Moments mit Eucerin Sonnenpflege und Hyaluron-Filler
wallpaper-1019588
Ironman Florida 2019 Teil II: Der Wettkampfmorgen & das Schwimmen
wallpaper-1019588
Bohnen-Kartoffel-Salat
wallpaper-1019588
#1021 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Mai