Robert Allen (DownTown Mystic) im “Shorts”-Interview

Robert Allen (DownTown Mystic) im “Shorts”-Interview

Robert Allen (DownTown Mystic) im Shorts Interview   more on www.newssquared.de

(c) Larry Bentley / Cellardweller; Auf dem Bild: Robert Allen (DownTown Mystic)

Robert Allen (DownTown Mystic) beantwortete via E-Mail die zehn Fragen für das “Shorts”-Interview und sprach dabei nicht nur über die aktuelle Veröffentlichung und den Zukunftsplänen sondern auch über spaßiges, alptraumhaftes und persönliches. Aber lest selbst und viel Spaß dabei!

Was war das Lustigste was während einer Show passiert ist?

Ich kann mich an nichts wirklich Lustiges während einer Show erinnern. Jeder in der Band ist gut in dem was er macht und sehr konzentriert bei dem was sie tun. Die einzige Sache bei der wir auf der Bühne anfangen zu grinsen ist der Zeitpunkt an dem Drummer Steve Holley etwas spontan einwirft und damit die anderen Jungs aus der Bahn wirft, was sich meist auch auf das Publikum auswirkt. Es ist also mehr eine spaßige Sache als etwas lustiges, wenn du verstehst was ich meine.

Welcher Alptraum hat Dich als Kind vom Schlaf abgehalten?

Ich kann mich wirklich nicht an meine Träume, gute wie schlechte, erinnern, also habe ich als Kind genug Schlaf bekommen. Entschuldige falls ich dich enttäuscht habe. Sigmund. Robert Allen (DownTown Mystic) im Shorts Interview   more on www.newssquared.de

Kannst Du Dich noch an die erste CD erinnern, die Du gekauft hast?

Ich habe keine Ahnung aber, wenn ich schätzen müsste, würde ich auf eine Beatles-CD tippen.

Dokumentation oder Film? Und, warum?

Üblicherweise würde ich Film sagen aber ich schaue mir eine Menge Dokumentationen an, speziell Musik-bezogene. Ich denke, dass der Hauptgrund, die Menge an verfügbarem Material ist, welches zuvor noch nie gezeigt wurde. Und mit den ganzen DVDs, gibt es auch mehr Behind The Scenes-Material.

Das stärkste Getränk, welches Du jemals getrunken war …, wo… und zu welcher Gelegenheit?

Ich habe eine Flaschen Birnenschnaps, welche meine Mutter vor 20 Jahren mir mit aus der Schweiz brachte. Da ist tatsächlich eine Birne in der Flasche weil sie die Birnen in der Flasche am großziehen. Ich würde zu jedem Weihnachten ein Pinnchen trinken mit meinen Freunden und Verwandten. Die Flasche ist immer noch halb nach 20 Jahren weil das Zeug niemand mehr anrühren will… einer war genug! *lacht*

Was für eine Art Mann bist Du? Wie würdest Du Dich selbst beschreiben?

Es gibt einen Grund weshalb ich mich selbst DownTown Mystic nennen weil es wirklich beschreibt wer ich bin. Ich bin ein Rocker im Herzen und eine „alte Seele“. Ich assoziiere Rock ‚n‘ Roll und das „funky“ sein mit dem Wort „Downtown“ weil das üblicherweise der (Stadt-)Teil ist wo die Clubs und die Action ist. „Mystic“ nimmt Bezug auf Intuition und Kreativität. Wenn Musiker Musik kreieren nutzen sie ihre Vorstellungskraft und ihre Intuition um die „Vibes“ zu fühlen, die ihnen hilft in ihre Kreativität einzufinden. Ich bin ein Musiker und auch ein Numerologe. Numerologie ist die Wissenschaft der Vibrationen. Die Vibrationen werden durch Nummern im Geburtsdatum und im Namen repräsentiert. Die Leute fragen mich andauernd, ich soll ihnen was über sich selbst erzählen wenn sie davon erfahren das ich mich mit Numerologie auskenne. Das hilft mir bezüglich meiner mystischen Seite.

Das letzte Mal als ich ein öffentliches Verkehrsmittel nahm war ich auf dem Weg nach … und warum?

Ich nahm die U-Bahn in New York City zu einem Meeting im The Royalton Hotel wo ich mein Veröffentlichungsvertrag unterschrieben habe.

Was ist die beste Art sich zu Deiner Musik zu bewegen?

Meinst Du eine Tanzbewegung? Wahrscheinlich der Macarena… *lacht* Es ist Rock ‚n‘ Roll, du kannst also machen was du willst… außer den Macarena! Robert Allen (DownTown Mystic) im Shorts Interview   more on www.newssquared.de

Bitte erzähl unseren Lesern über die aktuelle Veröffentlichung.

Die aktuelle Veröffentlichung nennt sich „Standing Still“ auf AGR Television Records und wird via Sony Music vertrieben. Es ist als Super Jewel Box CD mit einem Booklet samt Lyrics und Fotos verfügbar und klingt und sieht wirklich großartig aus. AGR hat einen guten Job gemacht! Digital Downloads sind ebenfalls überall online verfügbar. Du kannst die CD oder die Downloads hier www.agr-music.com bestellen.

„Standing Still“ wurde mit einer brillianten Gruppe von Musikern inklusive den außergewöhnlichen Drummer Steve Holley, der schon mit Paul McCartney, Elton John und Ian Hunter gearbeitet hat, sowie Special Guest in der Rhythmus-Abteilung, Garry Tallent und Max Weinberg von Bruce Springsteens E Street Band. Musikalisch nennen wir das Ganze „Americana“ in den USA, was Roots Rock, Folk Rock und Country Rock beinhaltet – all das, was du auf dem Album hören kannst. Ich sage gern, dass die Musik „klassisch aber modern“ ist weil es auf klassischen analogem Equipment aufgenommen wurde und klassische Gitarren wie eine 1964er Strat genutzt wurden. Aber es klingt dennoch modern und das trotz meiner Wurzeln, die Songs klingen komplett frisch weil ich meinen eigenen Stil habe. Einen Teil des Spaßes für den Hörer ist es zu versuchen meine Einflüsse heraus zu hören.

Wie sehen Deine Zukunftspläne aus?

Der Hauptplan ist es nach Europa zu kommen und die deutschsprachigen Länder in Europa als erstes zu touren weil AGR in Hamburg ansässig ist. Dann möchten wir die Tour auf den restlichen Kontinent ausweiten und eine Fanbase aufbauen. Diese Musik ist authentischer American Rock ‚n‘ Roll und ist dafür geschaffen live gehört und gespielt zu werden.

Tags: DownTown Mystic, Robert Allen, Steve Holley

News² - News, News und nochmals News
News²


wallpaper-1019588
Danke heißt nicht immer nur „Merci“
wallpaper-1019588
Spiel, Satz, Lied – So war es beim Immergutfestival 2018
wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Turboquerulantin auf Rekordjagd
wallpaper-1019588
The Good, The Band And The Queen: Goldjunge
wallpaper-1019588
Widersprüchliche Unternehmensversprechen: So nah und doch so fern
wallpaper-1019588
Botschaft der Schönheit Gottes 100
wallpaper-1019588
Botschaft der Schönheit Gottes 99