Rival de Loop Young Under The Sea Baked Highlighter 01 Ocean Glow

Rival de Loop Young Under The Sea Baked Highlighter 01 Ocean Glow
Vielen Dank an Rossmann für dieses Testprodukt! ♥
Rossmann war so freundlich und hat mir die gesamte, neue Limited Edition "Under The Sea" von Rival de Loop Young zur Verfügung gestellt, zu der auch ein neuer Baked Highlighter gehört. Wer sich vielleicht noch erinnern kann weiß, dass ich vom > Rival de Loop Baked Highlighter 01 moon dust extrem begeistert war und habe mich daher sehr gefreut, dass in dieser Limited Edition ein neuer das Sortiment erblickt - zwar nur für begrenzte Zeit, aber immerhin.
Der Highlighter strahlt in diversen, verschiedenen Farben, darunter blau, braun, gold, silber und pink und hinterlässt auf der Haut einen wunderschönen, silberfarbigen Glow. Wie nahezu alle Highlighter, die bislang von Rossmann-Eigenmarken kommen, ist der Glow sehr subtil und dennoch strahlend zugleich.
Bei diesem Highlighter ist es so, dass die erste Schicht ein wenig sheer ist, der Highlighter jedoch gelayert werden kann, ohne dass er zerbröselt. Mit ein paar Pinselstrichen kann man sich einen wirklich extremen, hochstrahlenden Glow auf das Gesicht zaubern und das ohne viel Aufwand aufzubringen.
Der Highlighter selbst ist diesmal nicht so cremig, wie sein Vorgänger vor ein paar Jahren sondern mehr auf der sehr trockenen und pudrigen Seite. Er ist ein wenig schwerer aufzutragen, hinterlässt aber überraschenderweise keinerlei Fallout.
Auch auf dem Gesicht habe ich nach mehreren Layern keinerlei Brösel oder kleine Abspaltungen entdeckt. Der Highlighter landete ausschließlich dort, wo ich ihn auch platziert habe. Das ist für eine trockene Konsistenz sehr selten, weshalb ich hier sehr begeistert war.
Die Inhaltsstoffe sind diesmal aber sehr enttäuschend. Es gibt zwei Parabene und Mikroplastik. Das Nylon-12 hätte ich in einem Highlighter noch verkraftet, aber die Parabene stören mich doch. Einmal abgesehen von den Inhaltsstoffen ist und bleibt es dennoch ein wahnsinnig schöner, sehr strahlender Highlighter, der auch ein kräftiges Party Makeup in Szene setzt.

Kaufpreis

2,99€

Bewertung

4/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
MICA, TALC, NYLON-12, ZEA MAYS STARCH, ALUMINIUM STARCH OCTENYLSUCCINATE, DIMETHICONE, OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, ISOPROPYL ISOSTEARATE, DIPENTAERYTHRITYL HEXYHYDROXYSTEARATE/HEXASTEARATE/HEXAROSINATE, POLYACRYLAMIDE, C13-14 ISOPARAFFIN, LAURETH-7, TRIETHOXYCAPRYLSILANE, SILICA, MAGNESIUM ALUMINIUM SILICATE, PHENOXYETHANOL, SORBITAN STEARATE, METHYLPARABEN, PROPYLPARABEN, CI 77891, CI 77491, CI 77499, CI 42090, CI 77861, CI 77019, CI 15850.

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
C13-14 Isoparaffin, Laureth-7 (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), CI 15850 (Farbstoff/Pigment). Hormonell wirksam: Methylparaben, Propylparaben. Palmöl: OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, Sorbitan Stearate. Mikroplastik: NYLON-12.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Keine.

wallpaper-1019588
Doppelschlag – Jungle veröffentlichen gleich zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Nachhaltig verreisen – Ich packe meinen Koffer
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
Zahlung aus Vergleich wegen Entschädigung nach AGG und Berücksichtigung bei Prozesskostenhilfe
wallpaper-1019588
SEINSORIENTIERTE KÖRPERTHERAPIE (240): Mystiker und Kind
wallpaper-1019588
HITMAN: Definitive Edition - Es ist erhältlich
wallpaper-1019588
South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe - Die Playthrough-Serie #17
wallpaper-1019588
My Japanese Bathroom - 9th Vlog