Risotto mit grünem Spargel und Zucchini

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich mal ein kleines Rezept für euch! Im Moment ist ja gerade Spargel-Zeit und für mich gibt es gerade nix Besseres als grünen Spargel! Es ist schon lustig, früher fand ich Spargel ganz schlimm und überhaupt nicht lecker, vielleicht war das die typische Anti-Gemüse-Haltung einer Jugendlichen... ;)

Mittlerweile aber kann ich davon einfach nicht genug bekommen. Weißen Spargel mag ich auch gern, aber besonders grünen Spargel finde ich richtig lecker und deswegen steht der momentan ziemlich oft auf unserem Speiseplan. Und gesund ist es auch noch. Das passt perfekt, denn aktuell habe ich ja meinen Schwangerschaftskilos den Kampf angesagt (das könnt ihr hier nachlesen). Die passende Unterstützung bekomme ich dabei in unserer Facebook-Abnehmgruppe. Wenn das was für euch ist, könnt ihr natürlich gerne dazustoßen, ich freue mich über jeden, der gemeinsam mit mir fit in den Sommer starten will!

Risotto mit grünem Spargel und ZucchiniDas braucht ihr für das Risotto:

Für 2 Personen.

250g Risottoreis

600ml Wasser

3 TL Gemüsebrühe

300g grüner Spargel

200g Zucchini

50g Cocktailtomaten

eine Handvoll Sonnenblumenkerne

gekrümelte Fetawürfel als Deko

diverse Gewürze (Salz, Pfeffer, Knoblauch, Basilikum)

Risotto mit grünem Spargel und ZucchiniZubereitung

Zuerst wird der Risottoreis in etwas Fett leicht angebraten (nehmt Butter oder Olivenöl). Dann gießt ihr die in heißem Wasser aufgelöste Gemüsebrühe dazu und lasst das ganze 20 Minuten auf leichter Stufe köcheln. Zwischendurch immer mal umrühren. Während das Risotto kocht, schneidet ihr die Zucchini in Würfel. Vom Spargel schneidet ihr die Enden ab und schält die unteren 3-4cm noch mit einem Gemüseschäler. Das Gemüse wird mit etwas Öl ca. 10 Minuten angebraten, bis die Spargelstücke weich, aber noch bissfest sind. Am Ende würzt ihr das Gemüse noch mit etwas Knoblauch. (Ich lasse den allerdings weg, weil ich momentan noch stille und Mila darauf mit Bauchweh reagiert.) Wenn das Risotto fertig ist, mischt ihr es mit dem Gemüse und streut die Sonnenblumenkerne dazu. Alles wird noch mit Salz und Pfeffer und (frischem) Basilikum gewürzt. Am Ende gebt ihr noch ein paar klein geschnittene Cocktailtomaten dazu und dekoriert mit einigen Fetawürfeln. Und fertig :)

Risotto mit grünem Spargel und Zucchini Risotto mit grünem Spargel und Zucchini

Das könnt ihr euch dann schmecken lassen! :) Seid ihr auch so große Spargel-Fans wie ich?

Alles Liebe,

Anni


wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
"Keep an Eye Out" / "Au poste!" [F 2018]
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 60 geburtstag frau bilder
wallpaper-1019588
Happy valentinstag bilder
wallpaper-1019588
# 226 - Schreib jetzt!
wallpaper-1019588
Trockenfrüchteküchlein auf gebackener Safran-Eiermilch und Orangensauce