RIFT – Weltrekordversuch im virtuellen Heiraten am Valentinstag

In der Version Rift 1.7 soll das virtuelle Heiraten Einzug in das Spiel haben, und um dieses neue Feature einzuweihen startet Trion Worlds am kommenden Valentinstag eine riesige Aktion. Die Community will einen Weltrekordversuch starten, für die meisten virtuellen Ingame-Hochzeiten.

rift2

Das Ganze beginnt am 14.Februar 2012 um 18:00 Uhr (MEZ) und es sollen die meisten Hochzeiten innerhalb eines Spiels, in 24 Stunden gefeiert werden. Ziel des Ganzen ist es einen Eintrag im Guinness Buch zu bekommen.

„Bei einem MMO geht es darum, Leute zusammenzubringen. Unsere neuen Hochzeiten und Zusammenkünfte sind ein sehr gutes Beispiel für diese Philosophie. Wir glauben, dass der Rekordversuch am Valentinstag für die Spieler eine einzigartige Möglichkeit darstellt, den Geist der Kameradschaft von RIFT zu feiern und gleichzeitig in der realen Welt Geschichte zu schreiben“, so Scotts Hartsmann, der Executive Producer von Rift.

Das schöne bei Rift ist man kann heiraten wen man will. Sogar Rasse und Geschlecht sind nicht relevant. Was allerdings untersagt ist, ist die Heirat eines Mitgliedes der gegnerischen Fraktion, aber so etwas wäre auch ein Unding.

Mehr zu Rift erfahrt ihr hier.

rift3
rift1
Rift

rift4
rift2
rift5



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte