Ridendo dicere verum

"Man hatte dringend davon abgeraten, den Wald abzuholzen. Das Ministerium bestand darauf aus wirtschaftlichen Gründen. Ein halbes Jahr später begrub eine Geröll-Lawine den darunterliegenden Ort.
Der Minister erschien anlässlich des Treffens der bayrischen Bahnbesitzer und nahm dazu Stellung.
Er würdigte eingangs
führte dann aus
legte Wert auf die Fragestellung

wobei er besonders betonte
warnte ausdrücklich vor
vergass nicht, darauf hinzuweisen

dass er durchaus die Meinung vertrete

was ihn nicht daran hindere

an alle den Appell zu richten
fügte sofort hinzu
verleih seiner Hoffnung Ausdruck
bekräftigte ergänzend

räumte allerdings ein
bezweifelte
erinnerte aber
wobei er jeden Zweifel ausräumte

wies nocheinmal ernst darauf hin

und dann energisch zurück

Von 21 Uhr bis 22 Uhr 30

untermauerte er seine Ausführungen."

- Dieter Hildebrandt -