Rhubarb Custard Slice - Rhabarber-Vanille-Schnitte

Rhubarb Custard Slice - Rhabarber-Vanille-SchnitteZum Wochenende wünsche ich mir oft ein Stückchen Kuchen - und manchmal darf man auch ein bisschen schummeln und nicht alles selbst machen. In diesem Fall habe ich Fertig-Mürbeteig gekauft, den hatte ich vorher noch nie. Die rechteckige Tartform damit ausgelegt und ca. 15 Minuten bei 200 Grad vorgebacken. Aus 500g Fertig-Custard (Vanillepudding) und einer Portion Rhabarberkompott (selbstgemacht - und aufgetaut) mit etwas Gries (oder Speisestärke), etwas Zucker (nach Geschmack) und  3 Eiern eine Creme zusammengerührt. Die Creme auf den vorgebackenen Boden geben und nochmals 30 - 40 Minuten backen.  Die Küche duftet himmlisch und man hat das schöne Gefühl, doch etwas selbst gebacken zu haben. Instant Gratification! Happy Weekend!Rhubarb Custard Slice - Rhabarber-Vanille-Schnitte

wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Ausdauertraining beim Skitourengehen – so klappt’s!
wallpaper-1019588
Viel Action mit den BRIO Smart Tech Neuheiten des Jahres + Verlosung!
wallpaper-1019588
Zurück zum Anfang
wallpaper-1019588
Wo bitte liegt Bünterlin?
wallpaper-1019588
REGGAE ROAST PODCAST VOLUME 44: Interrupt’s Production Mixtape – hosted by Earl Gateshead
wallpaper-1019588
Choker Kette: Schmuck selber machen aus Spitzenband
wallpaper-1019588
Lake Atitlan in Guatemala – Alles was du wissen musst!