Rhabarber Kokos Cupcake für Niclas Burzeltag

Im vorletzten Post habe ich euch diese Cupcakes angekündigt, sie sind mega saftig, ich mag die Kombination zwischen saurem Rhabarber und süßem Cupcake. Die Buchstaben habe ich aus Modelierschokolade gemacht, sie sind nur als Deko gedacht, geschmacklich überzeugt mich die Modelieschokolade gar nicht.
Im Online Shop von Städter hab ich mir die süßen Cupcakeformen bestellt, sind sie nicht voll herzig?
Rhabarber Kokos Cupcake für Niclas Burzeltag
Rhabarber Kokos Cupcake für Niclas Burzeltag
Rhabarber Kokos Cupcake für Niclas Burzeltag
Rhabarber Kokos Cupcake für Niclas Burzeltag
Rezept für 12 Stück:
Zutaten:
400g Rhabarber
3 Eier
100g Staubzucker
1 Pkt. Vanillezucker
130g weiche Butter
150g Mehl
2 Tl Backpulver
80g Kokosraspeln
100g griechisches Joghurt 10%
Topping:
250g Schlagobers
100g Mascarpone
Dr. Oetker Streudekor
Das Backrohr auf 180C aufheizen, die Cupcakeformen vorbereiten. Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden, Butter, Staubzucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Zur der Masse die restlichen Zutaten hinzufügen, in die Formen füllen und für ca. 25 Minuten backen, für die Weiterverarbeitung auskühlen lassen.
Für das Topping den Schlagobers aufschlagen, die Mascarpone hinzufügen. Das Topping in einen Spritzbeutel mit großer Tülle fühlen und die Creme auf die Cupcakes spritzen, mit Steudekor verzieren und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

wallpaper-1019588
Sunny Moments mit Eucerin Sonnenpflege und Hyaluron-Filler
wallpaper-1019588
Ironman Florida 2019 Teil II: Der Wettkampfmorgen & das Schwimmen
wallpaper-1019588
Bohnen-Kartoffel-Salat
wallpaper-1019588
#1021 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Mai