[Rezi] Throne of Glass: Die Erwählte - Sarah J. Maas

[Rezi] Throne of Glass: Die Erwählte - Sarah J. MaasTitel: Throne of Glass: Die Erwählte
Originaltitel: Throne of Glass   Autor: Sarah J. MaasReihe: 1 von 6Gebundene Ausgabe: 500 Seiten   Verlag: dtvVeröffentlichung: September 2013Preis: 17,95 €Leseprobe: Hier
Inhalt
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses - und es ist da, um zu töten.
Meine Meinung
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Als ich von der Blogger-Aktion zu „Throne of Glass“ gehört habe, habe ich natürlich gleich mitgemacht, denn nach der Leseprobe dachte ich mir, joa könnte bestimmt ganz gut sein, aber das ist echt untertrieben. Das Buch war der Wahnsinn!
Zu Beginn befinden wir uns in den Salzminen von Endovier, in der die Hauptprotagonistin Celaena Sardothien als Sklavin arbeiten muss. Kurz darauf macht  Prinz Dorian der Assassinin Celaena auch schon ein verlockendes Angebot. Sie soll sein Champion werden und sich gegen mehrere Konkurrenten im Kampf bewehren um so ihre Freiheit wiederzuerlangen. Wie man sich ja denken kann stimmt Celaena zu und so beginnt eine abenteuerliche, spannende Geschichte, die einen vollkommen mitfiebern lässt.
Mit Celaena hat die Autorin eine richtig tolle und starke Protagonistin geschaffen, die mich absolut überzeugen konnte. Sie ist wild und manchmal vielleicht etwas überheblich, aber sie ist auch wissbegierig, mutig und nicht auf den Kopf gefallen. Ein zähes kleines Persönchen, das in ihren jungen Jahren schon viel zu viel erlebt hat.
Sehr wichtige Charaktere sind natürlich auch Prinz Dorian und Chaol Westfall, der Captain der Leibgarde. Beide haben ihre guten und schlechten Seiten, aber von Prinz Dorian war ich manchmal doch überrascht, positiv, muss ich hinzufügen. Leider lernen wir die beiden nur vage kenne, vor allem über Chaol hätte ich gerne noch mehr erfahren, da er mir sehr sympathisch war und ich ihn auch um einiges lieber mochte als den Prinzen.
Auch hier gibt es eine Liebesgeschichte. Allerdings stellt sie sich keineswegs in den Vordergrund, sie ist einfach schön in die Geschichte miteingebunden, es passt einfach super.
Was mir sehr gut gefallen hat waren auch die Sichtwechsel. Hauptsächlich wird zwar aus Celaenas Sicht erzählt, aber auch andere Charaktere kommen zu Wort und man erfährt so auch ein wenig mehr über sie.
Die Geschichte entwickelt sich sonst wirklich sehr spannend, es wird nie langweilig. Was mich auch sehr überrascht hat, war dass das Buch eine Richtung eingeschlagen hat mit der ich so gar nicht gerechnet hatte. An dieser Stelle will ich aber nicht zu viel verraten, lest selbst.
"Throne of Glass“ ist einfach großartig und hat wahnsinnig viel zu bieten. Überzeugende Charaktere, ein interessantes Setting und eine durchweg spannenden Handlung, die so manche Überraschung bereithält und einen nicht mehr loslässt. Ich spreche ganz klar eine Leseempfehlung aus!
5 / 5 Punkten  
 
[Rezi] Throne of Glass: Die Erwählte - Sarah J. Maas Danke an dtv für die Bloggeraktion und das Exemplar!  Reiheninfo
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
1. Die Erwählte
2. ? (Anfang 2014)
3. eng. 2014
4. eng. 2015
5. eng. 2016
6. eng. 2017
Infos
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Autorenportrait: Sarah J. Maas
Autorenwebsite: http://sarahjmaas.com/
Sarah J. Maas auf Facebook | Twitter

wallpaper-1019588
Alles kostenlos? 6 Gründe dafür, spendabel zu sein
wallpaper-1019588
Erfrischung³
wallpaper-1019588
"The Man Who Killed Don Quixote" [E, F, B, POR 2018]
wallpaper-1019588
Termintipp: Herbstkonzert des MV-Aschbach 2018
wallpaper-1019588
Sempio - Gochujang Hot Pepper Paste
wallpaper-1019588
Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai: Promo-Video zum Film veröffentlicht
wallpaper-1019588
Der Bollerwagen von SAMAX
wallpaper-1019588
Neue Stampin`Up! Produkte -kleine Vorschau