[Rezept] Weight Watchers Mini-Makkaroni mit gekochtem Schinken und Spargel

Die Spargelzeit ist da!
Und in Verbindung mit Nudeln ein absoluter Traum!
☆ Weight Watchers Mini-Makkaroni mit gekochtem Schinken und Spargel ☆  Zutaten für 4 Portionen: ☆ 240 g trockene Nudeln, Mini-Makkaroni ☆ 500 g Spargel, Stücke (frisch oder TK)    ☆ 500 g frische/r Champignon/s, (ersatzweise Konserve) ☆ 100 g Schinken, gekocht ☆ 4 Stück Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln ☆ 1 TL Olivenöl, (ersatzweise Pflanzenöl)    ☆ 250 ml fettarme Milch, 1,5 % Fett    ☆ 5 EL Gemüsebrühe, zubereitet, (2 Prisen Instantpulver) ☆ Salz ☆ Pfeffer ☆ Paprikapulver ☆ 125 g Schmelzkäse, 20 % Fett i. Tr. Zubereitung: Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und Spargelstücke in Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Champignons in Scheiben, gekochten Schinken in Streifen und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Champignons, Frühlingszwiebeln und Schinken darin ca. 3 Minuten andünsten. Mit Milch und Brühe ablöschen, Schmelzkäse einrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Allesca. 5–10 Minuten cremig einkochen lassen. Nudeln und Spargelstücke unter die Sauce mischen, kurz erhitzen, abschmecken und servieren. Guten Appetit! [Rezept] Weight Watchers Mini-Makkaroni mit gekochtem Schinken und Spargel

wallpaper-1019588
Gmoa Oim Race 2019
wallpaper-1019588
Lütticher Waffeln
wallpaper-1019588
Da war doch noch was
wallpaper-1019588
Butter oder Kanonen?
wallpaper-1019588
Mueller-Report veröffentlicht: Zahlreiche Russen-Kontakte +++ Versuche der Justizbehinderung
wallpaper-1019588
Castlevania Anniversary Collection – Das Line-Up an Titeln steht nun fest
wallpaper-1019588
She Drew The Gun: Nachholbedarf
wallpaper-1019588
Paprika-Chili-Marmelade mit Pumpernickel und Ziegenfrischkäsetaler