[Rezept] Weight Watchers Kartoffelgratin

Ich liiiiiiebe Gratins! Am aller liebsten ja Nudelgratin, aber bei uns gab es vor ein paar Wochen das
☆ Weight Watchers Kartoffelgratin  und es war richtig richtig lecker! Aber ACHTUNG für die Punktzahl (8 pro P.) war es echt eine Mini-Portion. Entweder man hat halt so viele Points zur Verfügung, oder man isst noch einen großen Salat dazu! Zutaten für 4 Portionen:  

800g Kartoffeln

☆ 2 Zehen Knoblauch

☆ 250ml Milch (1,5%)

☆ 150g Schmelzkäse mit Kräutern 20% Fett i.Tr.

☆ 1 Bund Schnittlauch

☆ Salz

☆ Muskatnuss

☆ 8EL geriebener Käse 45-48% Fett i.Tr. ☆ Pfeffer

Zubereitung:

  • Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und Knoblauch zerdrücken. Milch mit Schmelzkäse und Knoblauch aufkochen und Kartoffelscheiben darin ca. 5–8 Minuten vorgaren.
  • Schnittlauch in Ringe schneiden und untermischen. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss kräftig würzen und in eine Auflaufform (20 cm x 30 cm) füllen. Mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten überbacken.

Guten Appetit! [Rezept] Weight Watchers Kartoffelgratin