Rezept - Paprika-Gnocchi-Gratin

Rezept - Paprika-Gnocchi-GratinHier das Rezept:Zutaten:1 Paket Gnocchi1 rote & 1 gelbe Paprika100 g Champignons3- 4 EL Olivenöl2 Knoblauchzehen1 EL Butter1 EL Mehl200 ml Milch100 ml Schlagsahne100 g Reibekäse (ich habe Gouda benutzt, könnt aber jede Sorte nehmen)100 ml WeisweinSalz, Pfeffer, 1 Handvoll Petersilie
Gnocchi nach Packungsanweisung kochen und danach abtropfen lassen.
Für die Käsesauce Butter im Topf zerlassen. Mehl unter Rühren erhitzen. Milch nach und nach zugießen und weiterrühren. Sahne und Käse hinzugeben. Mit Weißwein, Salz und Pfeffer abschmecken.
Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Das ganze Gemüse in Olivenöl 3-4 Minuten anbraten. Mit fein gehackten Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer würzen. Die gekochten Gnocchi unter das Gemüse mischen und die Masse in eine Gratin-Form füllen.
 Mit Käsesauce bedecken und im vorgeheizten Backofen auf oberstem Einschub bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 10 Minuten überbacken.
Mit Petersilie bestreut servieren.
Viel Spaß beim Ausprobieren <3

wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
LTD-Ride #2 is in the books
wallpaper-1019588
Neuster Algarve-Krimi: Zu Besuch bei Autorin Bettina Haskamp
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Offener Brief an AfD-BuVo: Höcke und Kalbitz ausschließen oder …
wallpaper-1019588
Corona-Tagebuch New York, Day 14: Bringing out the dead
wallpaper-1019588
Online Casinos auf dem Smartphone immer beliebter
wallpaper-1019588
Aus Office 365 wird Microsoft 365