[Rezept] Panna Cotta mit Beeren

IMG_0536Die Panna Cotta benötigt einige Zeit zum fest werden. Plant für die Zubereitung somit nach der Herstellung der Creme ca. 2-3 Std. Kühlzeit ein, bevor ihr mit der Beerenschicht weiter macht. Vielleicht nutzt ihr die Zwischenzeit für einen Salat als Vorspeise und ein tolles Curry als Hauptgang wie ich es tat? :)

So bereitet ihr die Panna Cotta zu:

Zutaten für 2 Gläser (evtl. auch etwas mehr je nach Glasgröße)
– 1 Beutel gem. Gelatine bzw. Gelatine Fix (oder 2 Blatt)
– 3 Zweige Zitronenthymian
– 200 ml Schlagsahne
– 3 EL Zucker
– abger. Schale einer halben Zitrone
– ca. 450g gemischte Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren, Johannisbeeren – je nach Angebot)
evtl. Waldmeisterblättchen zum Dekorieren

Zubereitung
Thymian waschen, trocken schütteln und abzupfen. Sahne mit Zucker unter ständigem Rühren erwärmen, Thymian und Zitronenabrieb zugeben. Kurz aufkochen und dann vom Herd nehmen, Gelatine einrühren.

Beeren waschen, größere zerteilen und ca. 135g auf die Gläser verteilen, mit der noch warmen Panna Cotta auffüllen und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Vor dem Servieren die restlichen Beeren bis auf einige zum Dekorieren pürieren und auf die feste Panna Cotta geben. Mit restlichen Beeren und Waldmeisterblättchen dekorieren.


wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Aufladen, aufleben, abheben: Shades of Winter Freeride-Camp in Gastein
wallpaper-1019588
10 Jahre Chilihead77
wallpaper-1019588
4 Tipps für mehr Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
Integrales Naturschutzgebiet Tsaratanana
wallpaper-1019588
Zwei Kochbücher auf einen Streich
wallpaper-1019588
Schutzgebiet Ampasindava
wallpaper-1019588
pour se détendre