[REZEPT] Matcha Latte


[REZEPT] Matcha Latte
Hallo meine Lieben,

als ich Freitag ein Bild mit meinem Matcha-Latte auf Instagram gepostet habe, wollten viele wissen wie ich das mache. Das zeige ich euch natürlich gerne!Ich trinke Matcha nicht, weil ich es als Kaffee Ersatz brauche, sondern weil es mirschmeckt, gesund ist und ein genauso guter Energie Lieferant ist wie Kaffee. 

Dennoch ist Matcha eine sehr gesunde und leckere Variante.Ich liebe Kaffeespezialitäten aber Matcha-Latte ist eine tolle Alternative!Ihr braucht:
  • 1/2 TL Matchapulver
  • 80ml Wasser
  • 250ml Milch (ihr könnt wählen welche ihr mögt egal ob Soja-, Mandel, frische oder normale Vollmilch)
So gehts:[REZEPT] Matcha Latte80ml Wasser erhitzen, es soll heiß sein aber nicht kochen.Wir bereite erstmal den Matcha-Espresso zu. Dazu einen halben Teelöffel Matcha Pulver in eine Schüssel geben und einen kleinen Schwepps (ca. 1EL) kaltes Wasser dazu geben, den Matcha und das Wasser gut verrühren. Man nimmt kaltes Wasser weil sich da das Pulver am Besten, ohne Klümpchen zu bilden auflöst. Dann das heiße Wasser dazu geben und alles nochmals gut verrühren.Nun die Milch erhitzen und aufschäumen. Zum aufschäumen könnt ihr direkt einen Milchaufschäumer nehmen und wenn ihr keinen habt, dann kräftig mit dem Schneebesen aufschäumen oder mit dem Pürrierstab. Die aufgeschäumte Milch gebt ihr in ein Glas. Den Matcha-Espresso gebt ihr dann langsam dazu. Fertig! :) Nun macht es euch gemütlich und genießt euren Matcha-Latte.Tipps:
  • Matcha soll idealerweise im Kühlschrank aufbewahrt werden
  • Es ist zwar selten so aber bei Matcha gilt meiner Meinung nach ganz klar: desto teurer, desto besser. Matcha ist teuer, das ist leider so aber man sollte hier wirklich investieren. Man bekommt günstigen schon in der Drogerie für 4€ aber spart euch diese 4€ lieber und leistet euch einen etwas besseren oder lasst ihn euch schenken. Schaut hier auch immer genau, da es hier auch starke & schwache Versionen gibt - je nachdem was euer Geschmack ist.

[REZEPT] Matcha LatteMein Matcha:
  • meiner ist von Keiko und ich kann euch diesen wirklich sehr empfehlen.! Er schmeckt sehr, sehr gut.
    Ihr bekommt ihn z.B [HIER]
  • Ich habe dann hier noch einen Special Matcha mit Karamell Geschmack von 'Crazy Matcha'. [HIER] diese Version und es gibt da auch noch ganz viele weitere Sorten mit vielen versch. Geschmäckern. Meiner Meinung nach ist das aber nichts was man unbedingt braucht.

So meine Lieben, ich hoffe die Zubereitung meines Matcha-Latte schmeckt auch euch.Ich wünsche euch eine schöne Woche! [REZEPT] Matcha Latte

wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Und die Zeit steht still
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
[Werbung] Mara Expert Interdental Bürsten ISO 1 fein und ISO 2 mittel fein
wallpaper-1019588
Es ist die Lütschine
wallpaper-1019588
1000 Fragen an dich selbst: #26
wallpaper-1019588
Birnen-Brownie