Rezept: Kürbis-Suppe mit Kokosmilch

Rezept: Kürbis-Suppe mit KokosmilchHeute habe ich ein leckeres Rezept von meiner Schwiegermutter für Euch. Passend zum Metereologischen Herbstanfang und zur Kürbiszeit :-)
Zutaten für ca. 4 Personen:
1 Hokkaido-Kürbis mittelgroß
3-4 Möhren
1 große Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
1 kl. Stück Ingwer
1 kl. Pepperoni rot
Rezept: Kürbis-Suppe mit Kokosmilch1 l Gemüsebrühe
1 Dose Kokosmilch (425 ml)
ca. 2 EL Rapsöl
Salz, Pfeffer, Curry-Pulver
Zubereitung:
Den Kürbis entkernen und in grobe Würfel schneiden (mit Schale); die Möhren ebenfalls in Stücke schneiden.
Gewürfelte Zwiebel, Knoblauchzehen, Ingwer und Pepperoni in Rapsöl kurz andünsten. Kürbis und Möhren zufügen und mit Gemüsebrühe auffüllen, so, dass alles gut bedeckt ist.
Wenn das Gemüse weich ist, mit dem Pürier-Stab fein pürieren (falls die Suppe noch zu dick ist, mit Gemüsebrühe strecken) und sie Kokosmilch hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Curry-Pulver abschmecken. Dazu schmecken geröstete oder getrocknete Kürbiskerne oder Croûtons.

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?