Rezept – Kichererbsen Chips

Knabberst du auch so gerne? Dann habe ich hier eine leckere gesunde Alternative für dich. Kichererbsen Chips sind schnell gemacht und perfekt für den kleinen Knabbersnack.

Zutaten

  • 1 Glas Kichererbsen (oder selbstgekocht)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Steinsalz
  • 2 TL Gewürze nach Geschmack (z.B. Garam Masala, Curry,
  • Knoblauchpulver)

Anleitung

  1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die Kichererbsen in einem Sieb abspülen, abtropfen lassen, trocken tupfen und zusammen mit etwas Olivenöl in eine Schüssel geben. Alles verrühren und auf ein mit Papier ausgelegtes Backblech geben.
  3. Die Kichererbsen 30-45 Min rösten und alle 10 Minuten wenden.
  4. Sobald die Kichererbsen knusprig sind, aus dem Ofen nehmen und mit den Gewürzen in einer Schüssel verrühren. Guten Appetit!
https://basischfit.de/2020/01/13/chips/

wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 60 geburtstag von den kollegen
wallpaper-1019588
#0999 [Session-Life] Bautagebuch ~ Kleinigkeiten auf der Baustelle
wallpaper-1019588
#34 Booktalk - Born a crime(Farbenblind)
wallpaper-1019588
Sch㶮er kurzer geburtstagbpruch