Rezept: Kartoffelgratin superschnell

Rezept: Kartoffelgratin superschnellRezept für 4 Portionen:
150 g Gouda auf der Reibe oder in der Küchenmaschine zerkleinern.
800 g Kartoffeln, geschält mit mit der Küchenmaschine (hier super: der Thermomix, 4 Sek./Stufe 5) zerkleinern oder mit dem Hobel in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform geben.
Wer mag, kann noch Gemüse wie z.B. Zucchini in Scheiben oder Stücken hinzu geben.
50 g Sahne, 150 g Milch, 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer, weiß, frisch gemahlen, etwas Muskat, 2 Prisen Rosmarin und dem geriebenen Käse miteinander vermengen und über die Kartoffeln geben.
Im vorgeheizten Backofen ca. 35 - 40 Minuten bei 200° backen. Aufpassen, dass die Käsekruste nicht zu braun und knusprig wird. Hierzu am besten nach 20 Minuten mit Alufolie abdecken. Garprobe durch die Kartoffeln machen. Hierzu sticht man mit einem Messer hinein; es sollte 'wie Butter' durchgleiten.
Guten Appetit!