Rezept für Bratapfel

Zutaten

bratapfel
2 mittlere feste Äpfel
etwa 50 g Marzipanrohmasse
einige gehackte Pecannüsse
Saft einer 1/2 Mandarine
etwas Zimt

Zubereitung

  • Die Äpfel waschen und das Kernhaus ausstechen.
  • Marzipan weichkneten und mit den gehackten Nüssen, dem Mandarinensaft und dem Zimt vermischen bis ein weicher Brei entsteht.
  • Inwischen den Ofen auf 150 Grad vorheizen.
  • Die Marzipanmasse in die Äpfel füllen.
  • Die Äpfel in eine Auflaufform setzen und für etwa 30 min in den vorgeheizten Backofen schieben.

Besonderheiten

Je nach Geschmack kannst Du die Bratäpfel mit Vanillesoße servieren. Nimm dazu 1/2 Puddingpulver auf 500 ml Milch oder Mandelmilch, etwas Kokoszucker oder Stevia und koche einen flüssigen Pudding…


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte