Rezept - Engelsaugen

Rezept - Engelsaugen
Das Rezept:Zutaten:240g Mehl150g Butter2 Eigelb70g Puderzucker1Pck. Vanillezucker1Pck. geriebene Zitrone1 Prise Salzca. 200g Konfitüre nach Wahl
Alle Zutaten bis auf die Marmelade zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 2 Stunden kalt stellen.Aus dem Teig kleine Kugeln formen, diese ein wenig platt drücken und aufs Backblech (mit Backpapier) setzen. Mit einem in Mehl getauchten Kochlöffelstiel Löcher in die Kugeln bohren. Es sollten jedoch keine Löcher entstehen. Danach die Marmelade in die Vertiefungen füllen.
Bei 200 Grad ca. 10 Minuten Backen.
Ergibt ca. 40 Engelsaugen.
Viel Spaß beim Ausprobieren <3

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte