Rezept: Eieraufstrich für Ostern


Rezept: Eieraufstrich für Ostern
Bald schon ist es soweit und es werden wieder Osternestchen gesucht, Eier gefärbt, Eier getütscht und Osterbrunch durchgeführt.Für den Brunch ein leckeren Eieraufstrich, jedoch fällt das tütschen hier aus, aber es macht sich sehr gut auf einer feinen Züpfe oder feinem Brot.

6 Eier250 g MagerquarkSalz und Pfeffer3 Gewürzgurken1 EL Sauerrahm1 EL Senf 1/2 ZwiebelEier kochen und schälenQuark und die Eier miteinander vermengen, dabei mit einer Gabel die Zutaten immer wieder zerdrückenGewürze und kleingeschnittene Gurken  und Senf hinzufügen Zum Abshluss dann noch einen Löffel Sauerahm hinzufügen und ab aufs BrotGuten Appetit!


&appId;

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?