Rezension vom Hoerbuch "Gloria Gluehwuermchen" gelesen von Sabine Bohlmann

Hey,
und ich habe für euch noch eine kleine und kurze Rezension zum Hörbuch "Gloria Glühwürmchen".
Das Hörbuch hat meine Tochter gehört und somit müsste sie eigentlich die Rezension machen, aber mit 7 Jahren wird das natürlich ein bisschen schwerer.

Rezension vom Hoerbuch

Gloria ist ein kleines Glühwürmchen, welches euch mitnimmt in ihre Welt.
Sie lebt zusammen mit ihrem Bruder Gustav und ihren beiden Eltern. Gloria geht einmal die Woche in die Schule und lernt Dinge, die Glühwürmchen können müssen. Sie lernt dort, in vielen verschiedenen Farben zu leuchten und vieles andere.

Eines versucht sie wirklich sehr stark zu lernen und zwar das fliegen. Es klingt komisch, aber Gloria kann noch nicht fliegen und das, obwohl sie es eigentlich gut können müsste.

In den 10 verschiedenen Geschichten, werdet ihr viel über Gloria erfahren. Vielleicht lernt sie auch das Fliegen in der Zeit?! Man weiß es nicht. :)

Fazit: Gloria Glühwürmchen - Bezaubernde Gutenachgeschichten Teil 1 ist eine wirklich niedliche Erzählung der Abenteuer von Gloria. Meine 7 Jährige Tochter mag die Geschichten wirklich sehr gerne. Hier bei dem Hörbuch sind zwei CD enthalten und eine geht jeweils eine Stunde. Was ich eigentlich eine gute Zeit finde, als Gute Nacht CD. Bei der beruhigenden Stimme von Sabine Bohlmann, die zeitgleich mit Musik untermalt wird, kann bestimmt jeder gut einschlafen. Ich finde das Hörbuch richtig toll und kann es einfach nur weiter empfehlen.


wallpaper-1019588
Das iPhone – Mehr als nur Kultstatus
wallpaper-1019588
Apfel-Kürbis Milchreis
wallpaper-1019588
Hand-Lettering: Feder und Tine
wallpaper-1019588
Baby Basics: Checkliste für die Erstausstattung
wallpaper-1019588
Hallo Herbst
wallpaper-1019588
Brandnooz Genussbox / Oktober 17
wallpaper-1019588
Dreieckig ist auch mal schön!
wallpaper-1019588
Kryptorubel – eine Totgeburt aus Russland