REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter


REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter LESEPROBE
Broschiert: 544 Seiten
Verlag: FISCHER FJB; Auflage: 1 (7. März 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3841421296
Originaltitel: Taken at Dusk
REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter

REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter»Geh, und stell dich deiner Vergangenheit – dann wirst auch du deine
Bestimmung finden!«
Diese geheimnisvolle Prophezeiung geht Kylie nicht mehr aus dem Kopf. Gemeinsam mit Hexen, Vampiren, Gestaltwandlern, Feen und Werwölfen ist sie im Shadow Falls Camp – und Kylie hat keinen sehnlicheren Wunsch, als endlich herauszufinden was sie ist und wer ihre wahre Familie ist. Außerdem fragt sie sich noch immer welcher Junge der Richtige für sie ist. Lucas und Kylie kommen sich zwar immer näher, aber dann erfährt sie, dass sein Rudel ihre Beziehung nicht gutheißt. War es falsch, sich für Lucas zu entscheiden?
Um sich vom Liebeschaos abzulenken, versucht Kylie einem Geist zu helfen, der sein Gedächtnis verloren hat und es nur schafft, immer wieder eine mysteriöse Nachricht zu wiederholen: »Jemand wird leben … aber jemand anderes muss sterben.«
Um diese Botschaft zu entschlüsseln, muss Kylie jedoch den sagenumwobenen, furchteinflößenden Friedhof von Shadow Falls betreten. Vielleicht kann sie dort endlich das Geheimnis ihrer Identität lösen – die ganz anders ist, als sie es sich je hätte vorstellen können.
REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter Yep, diese Reihe hat mich süchtig gemacht und kaum habe ich den neuen Roman beendet warte ich schon sehnsüchtig auf den nächsten. Ich denke, wenn man das nach dem dritten Teil einer Reihe immer noch sagt, dann ist das in jedem Fall schon mal ein gutes Zeichen. „Entführt in der Dämmerung“ steht seinen beiden Vorgängern wirklich in Nichts nach und konnte mich auch diesmal von Anfang bis Ende in seinen Bann ziehen. Mir fiel es nicht schwer, mich wieder in die Geschichte einzulesen und ich freute mich darauf, endlich ein paar Geheimnisse lösen zu können und hoffte auf Antworten zu offen gebliebenen Fragen.All diese Erwartungen wurden erfüllt, obschon C.C. Hunter schon meine Ungeduld arg strapazierte J. Sie führt die Geschichte um Kylie, Lucas und Derek sehr abwechslungsreich weiter und bringt nicht nur tolle neue Charaktere, sondern auch Wendungen, die für mich wirklich toll passten. Dies verlieh auch diesem Teil die nötige Spannung und machte den 3. Band der „Shadow Falls Camp“ Reihe erneut zu einem wahren Pageturner. Auch wenn sich an der Dreiecksbeziehung der Protagonisten nicht viel ändert, oder etwa doch??? J , wird sie nicht langweilig. Die Autorin zeigt uns einige Hintergründe und Infos, die mir an Kylies Stelle auch eine Entscheidung schwer gemacht hätte. In jedem Fall entwickeln sich die Protagonisten allerdings ausgesprochen gut weiter. Keiner der Drei wirkt langweilig, und obschon man sie ja nun schon eine Weile kennt, lernt man immer wieder Neues über sie dazu. Mir hat es viel Freude gemacht ihnen beim „Erwachsen werden“ zuzuschauen. Auch die Nebencharaktere, wenn man bei Della, Miranda &Co überhaupt davon sprechen kann, wachsen mir immer mehr ans Herz und füllen mit ihren Persönlichkeiten sehr viel Raum in diesem Roman aus. Ich glaube, dies ist eines der Geheimnisse, warum diese Reihe so erfolgreich ist. Wie schon beschrieben, ist die Story erneut sehr spannend, und obwohl ich zwischenzeitlich einige kurze „Eingebungen“ hatte, so lag ich doch meist falsch mit meinen Vermutungen. Einige Fragen werden endlich beantwortet, einige neue kamen dazu und so erwarte ich auch für den nächsten Teil wieder tolle Lesestunden.
REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter
Auch diesmal liess ich mich gerne in das Shadow Falls Camp entführen. Story und Protagonisten konnten erneut bei mir punkten und schenkten mir eine tolle Lesezeit. Selbst nach 3 Bänden habe ich noch lange nicht genug und freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung. Auch diesmal gibt es eine Leseempfehlung! Nicht nur für diesen Roman, sondern natürlich für die komplette Reihe. Wer dem Shadow Falls Camp bisher noch keinen Besuch abgestattet hat, der sollte das schleunigst nachholen.

Von mir gibt es
REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter
4,5 von 5 Bookystars 
REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter

Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4

REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter
REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter
REZENSION // Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung - C.C. Hunter
Verfolgt im Mondlicht

4,5 Sterne 5 Sterne 4,5 Sterne
Spätsommer/Herbst 2013


Hompage der Autorin
Die Autorin auf Twitter
Die Autorin auf Facebook
Facebook-Fan-Page zum Buch

wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze