[Rezension] Redwood Love, Bd.2: Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran

[Rezension] Redwood Love, Bd.2: Es beginnt mit einem Kuss - Kelly MoranTitel: Redwood Love 2: Es beginnt mit einem Kuss
Originaltitel: Tracking You
Autor: Kelly Moran
Reihe: 2/3 
Paperback: 368 Seiten 
Verlag: rowohlt
Veröffentlichung: September 2018
Preis: 12,99 €
Leseprobe: Hier 
4 Punkte [Rezension] Redwood Love, Bd.2: Es beginnt mit einem Kuss - Kelly Moran
InhaltAlte Freunde, neue Liebe?
Redwood, Oregon. Eine kleine Stadt zwischen Bergen und Meer. Hier betreibt Flynn O’Grady gemeinsam mit seinen beiden Brüdern eine Tierarztpraxis. Da er von Geburt an taub ist, muss Flynn sich bei der Arbeit mit den Tieren auf seine anderen Sinne verlassen. Und auf Gabby, seine Assistentin. Die beiden sind ein perfekt eingespieltes Team und auch privat beste Freunde. Deshalb ignoriert Flynn sein Herzklopfen, wann immer er sie zu lange ansieht. Nur lassen sich manche Dinge nicht für immer ignorieren. Vor allem, wenn man in einer Kleinstadt voller schamloser Kuppler wohnt …   
Meine MeinungNach dem ganzen Hype um die Buchreihe muss ich gehstehen, dass mir der erste Band zwar gefallen ich aber doch etwas mehr erwartet hatte. Nichtsdestotrotz haben mir die drei O’Grady Brüder so sehr gefallen, dass ich die Bücher der anderen beiden Brüder auch unbedingt noch lesen wollte. 
Flynns Buch hat mir sehr gut gefallen, besser als das erste. Flynn ist taub und es hat mich wahnsinnig beeindruck, dass er den Mut hatte einen Beruf zu ergreifen, in dem man eigentlich auf sein Gehör angewiesen ist. Nichtsdestotrotz schlägt er sich als Tierarzt super und seine Assistentin und beste Freundin Gabby steht ihm bei seiner Arbeit zur Seite. Ich fand Flynn und Gabby einfach super sympathisch und zusammen echt toll. Sie sind beste Freunde, kennen sich schon fast ihr ganzes Leben lang und dementsprechend ist natürlich auch schon eine Verbindung da, das hat mir sehr gut gefallen. 
Das Zusammenkommen der beiden gestaltet sich etwas schwierig, es ist ein ständiges Hin und Her, es geht um Verlustängste, Minderwertigkeitskomplexe und darum mutig zu sein, auch wenn man sich am liebsten verkriechen würde. 
Natürlich kommen Cade und Avery sowie deren Tochter aus Band 1 auch wieder vor und die Geschichte der beiden wird nebenbei ein wenig fortgeführt. Auch Drake ist als dritter Bruder natürlich wieder mit von der Partie, auf sein Buch freue ich mich auch schon sehr, in Band 1 und 2 hat er mir echt gut gefallen und ich bin schon gespannt wie er sich mit einer neuen Liebe herumschlagen wird. 
Insgesamt hat mir der zweite Band der Redwood Love Reihe gut und auch ein bisschen besser als der erste gefallen. Flynn mochte ich als Charakter sogar noch etwas lieber als den jüngsten Bruder und auch die Handlung hat mich mehr mitreißen können. Jetzt freue ich mich auf den dritten und letzten Band der Reihe.
Reihe1. Es beginnt mit einem Blick (Rezension)
2. Es beginnt mit einem Kuss
3. Es beginnt mit einer Nacht
InfosAutorenportrait: Kelly Moran
Autorenwebsite: http://www.authorkellymoran.com/
Kelly Moran auf Facebook | Twitter | Goodreads

wallpaper-1019588
Wie entscheidend sind Fremdsprachenkenntnisse für eine erfolgreiche berufliche Karriere?
wallpaper-1019588
Anzeige gegen den Arbeitgeber – Kündigungsgrund?
wallpaper-1019588
Eddie Redmayne als Stephen Hawking in DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT
wallpaper-1019588
Domain mit .APP-Endung jetzt bei Domaintechnik.at registrieren
wallpaper-1019588
[Werbung] Mlle Agathe regenerierende Körpercreme mit 50 % Bio-Schneckenschleim-Extrakt
wallpaper-1019588
Oversize Cardigan Dress
wallpaper-1019588
Mein Video für euch: Schritt-für-Schritt zur Frühlingsdeko
wallpaper-1019588
Whatsappiamo!