.: Rezension ~ Kuschelflosse - Mein blubberblaues Vorlesebuch :.

~ Bezaubernd - Spielerisch - Ideenreich ~

.: Kuschelflosse - Mein blubberblaues Vorlesebuch :.

.: Rezension ~ Kuschelflosse - Mein blubberblaues Vorlesebuch :.

In Fischhausen ist immer etwas los!
Denn hier leben Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi.
Eines Tages hört Kuschelflosse im Unterwasser-Radio von einem geheimnisvollen Riff. Dort soll eine uralte Zauber-Schildkröte wohnen, die Wünsche erfüllen kann. Klar, dass sich Kuschelflosse und seine Freunde auf den Weg machen, um sie zu suchen! Und auch als der Postfisch eine Einladung zur großen Blubberweltmeisterschaft bringt, steht fest: Kuschelflosse und seine Freunde sind dabei.

Dieser Sammelband enthält die Geschichten "Das unheimlich-geheime Zauber-Riff" und "Die blubberbunte Weltmeisterschaft".

~ Über Nina Müller - Autorin ~

.: Rezension ~ Kuschelflosse - Mein blubberblaues Vorlesebuch :.

~ Die Geschichte ~

In diesem wunderschön illustrierten und sehr hochwertigen Kinderbuch, finden wir zwei Geschichten, die uns in kurzen Kapitel zu je fünf bis zehn Seiten, farbenfroh erzählt werden.

In der ersten Erzählung gehen die vier Freunde auf große Reise. Sie wollen nach weit, weit, weit, weit, weit weg, zur Zauberschildkröte ins unheimlich geheime Zauber-Riff. Kuschelflosse hat von ihr im Radio gehört und das sie Wünsche erfüllen kann. Sofort packt ihm die Reiselust, weil er sich gerne das Aller-aller-aller-aller-aller-Wertvollste auf der ganzen Welt wünschen möchte.
Auf dem Weg dorthin, erleben die vier Freunde viele aufregende Abenteuer. Es wird wild, gefährliche, unheimlich, lustig, spaßig, geheimnisvoll und großartig. Dabei lernen sie auch einige neue Lebewesen kennen. Ein paar von ihnen nett und freundlich. Andere wiederum nicht so sehr. Durchweg ein toller Ausflug, bei der die vier Freunde über sich hinauswachsen, noch mehr aneinanderwachsen und vor allem das zu schätzen lernen, was sie bereits haben.

In der zweite Geschichte möchte Kuschelflosse gerne bei der großen Blubber-Weltmeisterschaft teilnehmen und hat auch schon eine tolle Idee. Er würde so gerne eine Mango-Blubber-Maschine bauen. Dazu braucht er aber Hilfe. Natürlich sind seine Freunde Sebi, Emmi und Herr Kofferfisch sofort begeistert und möchten dabei sein. Auf zum Professor Maschinenblitz. Er entwickelt die besten Sachen im Nu. Mit dem Bauplan geht's weiter zum Krimskramsladen und dann weiter in die Fabrik. Auf dem Weg dorthin, entdecken die vier Freunde viel Neues und Aufregendes. Besuchen alte Freunde und finden neue Freunde. Sie erleben Erfolge und Misserfolge. Lernen wunderbar gemeinsam damit umzugehen und Lösungen zu finden. Gemeinsam schaffen sie es, den Traum von Kuschelflosse in die Tat umzusetzen und können mit voller Vorfreude an der großen Blubber-Weltmeisterschaft mit ihrer Mango-Blubber-Maschine antreten.

🐳 🐳 🐳 🐳 🐳 🐳 🐳 🐳 🐳 🐳 🐳 🐳 🐳

Die Geschichten ist wunderbar zum Vorlesen aufgebaut. Es gibt viele Dialoge, bei denen man richtig kreativ werden kann.

Vier Fische. Vier Stimmen.

  • Kuschelflosse hat von mir eine jugendliche Jungenstimme bekommen. Weich und ruhig, weil er ein großer Kuschler ist und die einfach nur gemütlich sein können.
  • Sebi, das Seebrillchen, habe ich mit einer näselnde Stimme versehen. Das Bücherwurm-Seepferdchen sollte intelligent und ein klein bissl hibbelig rüberkommen.
  • Das Mädchen Emmi bekam einen hohen pipsigen Ausdruck. Verspielt und schnellsprechend, da die kleine Schwimmerdbeere auch ständig am Wellenschlagen und Wasserpurzelbäume drehen ist.
  • Und Herrn Kofferfisch, habe ich natürlich ganz tief, langsam und brummig gesprochen. Weil eben ein Koffer. :)

.: Rezension ~ Kuschelflosse - Mein blubberblaues Vorlesebuch :.Mein Sohn ist noch nicht ganz so aufmerksam beim Vorlesen/Zuhören. Wenn ich aber meine Stimmen bei den Dialogen verstellt habe, war er ganz Ohr. Er musste immer lachen und wir hatte großen Spaß dabei.

Zudem sind die Zeichnungen sehr schön gestaltet. Mit Liebe kreiert. Auch sehr kreativ und Ideenreich. So muss man zum Beispiel im Fischstäbchen-Labyrinth tatsächlich das Buch umdrehen, oder wer es drauf hat, auch gerne auf dem Kopf lesen. ;) Tolle Idee, die mich richtig begeistert hat.


~ Randinfo ~
"Kuschelflosse: Mein blubberblaues Vorlesebuch" ist ein Sammelband.

Die beiden Geschichten:

  • "Das unheimlich geheime Zauber-Riff"
  • "Die blubberbunte Weltmeisterschaft"
sind bereits im Magellan Verlag als Einzelband erschienen.

~ Fazit ~
In den Geschichten um Kuschelflosse und Co. geht es um:

  • Freundschaft
  • Mut
  • Tapferkeit
  • Spaß
  • Freude
  • Enttäuschungen
  • Problemlösungen
  • Hilfsbereitschaft
  • Zusammenhalt
  • Durchhaltevermögen

Die Vier Freunde erleben Abenteuer auf eine ganz wunderbare Art und Weise, die den Kindern viel Soziales vermittelt. Natürlich mit viel Spaß, Lachen und Freude.
Es ist eine große Gaudi, die Geschichte vorzulesen und aktiv mitzumachen. Kuschelflosse und seine Freunde sind tolle Fische, die man nicht nur als Kind liebhaben muss.

Die Story und auch die Bilder sind farbenfroh und wunderbar verspielt. Das lieben die Kinder!

.: Rezension ~ Kuschelflosse - Mein blubberblaues Vorlesebuch :.


wallpaper-1019588
Enthusiasmus und Exzellenz – der Schlüssel zum Erfolg
wallpaper-1019588
Deutscher Computerspielpreis 2019: Jetzt Spiele einreichen!
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
„Tsuki Ga Kirei“ bekommt eine O-Card spendiert
wallpaper-1019588
Engel B. & Max – Weihnachtskerzen
wallpaper-1019588
PRÄSENTATION: “Got Plans Tonight?”-Konzertabend in Berlin
wallpaper-1019588
Balearische Anwaltskammer lädt zum Tag der offenen Tür auf Mallorca