[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch

[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - SternenfluchGebunden: 384 Seiten
Preis: 17,99 €
Sprache: Deutsch
Verlag: Ink (Erschienen am: 09. August 2013)
ISBN: 3863960254
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
(hier direkt bei Amazon kaufen)
[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch 1. Cate
2. STERNENFLUCH 3. Schicksalsschwestern


[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch Als eine der letzten Hexen schwebt Cate in großer Gefahr: Ihresgleichen wird von der Gesellschaft gefürchtet und gejagt. Um ihre Schwestern Maura und Tess und ihren Verlobten Finn zu schützen, tritt Cate der Schwesternschaft bei - einem geheimen Bund von Hexen, der einen Aufstand plant. Und dazu ist ihnen jedes Mittel recht. Als die Schwesternschaft Maura und Tess ebenfalls in ihre Obhut nimmt, spitzt sich die Lage zu: Denn Maura würde alles dafür tun, die Hexen an die Macht zu bringen. Selbst wenn das bedeutet, ihre Schwestern zu verraten. (Quelle: amazon.de)


[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch

>> Ich komme mir vor wie die letzte Schwindlerin.<<

[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch Damit sich die Prophezeiung, die sie und ihre Schwestern betrifft, nicht erfüllt lebt Cate bei der Schwesternschaft. Jedoch ist es ganz schön schwierig sich als jemand auszugeben, der man eigentlich nicht wirklich ist, wie sie schnell feststellen muss.

Ich mag Cate. Sie ist ein wirklich besonnener Charakter, dazu nach stark und denkt erst nach bevor sie handelt. Das kann man nicht unbedingt von anderen Mädchen in ihrem Alter behaupten. Auch die anderen Charaktere mag ich, vor allem ihre putzige Schwester Tess. Lediglich Maura würde ich glaube ich schütteln und würgen wenn sie meine Schwester wäre. 

Ich finde Jessica Spotwoods Schreibstil passt perfekt zur Zeit, die in dem Buch herrscht. Man fühlt sich sofort zurück versetzt in die Zeit der Hexenverfolgung und einen all den Luxus um einen herum vergessen. 

Der stringente Ablauf ist wundervoll, dadurch verfliegen die Seiten nur so. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen, weil es ein wunderbarer Mix aus Fantasy und Historie ist.

Aber dieser Cliffhanger. Ist das Frau Spotwoods Ernst? Ich bin absolut geschockt und fassungslos! Gut das ich Band 3 schon im Regal stehen habe!


[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch
Ein toller Mix der einen fühlen lässt, als wäre man zurück in der Zeit der Hexenjagd!

[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch[Rezension] Jessica Spotwoods: Töchter des Mondes 02 - Sternenfluch




wallpaper-1019588
Klapprad: Test & Vergleich (12/2021) der besten Klappräder
wallpaper-1019588
Welche Universitäten gibt es und warum sollte man genau eine dieser Universitäten wählen?
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [11]
wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht