[Rezension] Jenseits GmbH 01 von Amber Benson

[Rezension] Jenseits GmbH 01 von Amber Benson
.....ein schweres Erbe.....
Klappentext des Inhaltes:
Calliope Reaper-Jones wünscht sich nichts sehnlicher, als ein normales Leben führen zu können, ihrer Vorliebe für Designerschuhe zu frönen und Dates zu haben. Doch als Tochter des Todes ist sie alles andere als normal. Und als ihr Vater entführt wird und der Protegé des Teufels das Familienunternehmen, die Jenseits GmbH, übernehmen will, sieht sich Callie gezwungen, nach Hause zurückzukehren und vorübergehend die Firma zu leiten. Dazu muss sie jedoch zunächst drei äußerst schwierige Aufgaben lösen. Und dass der Gesandte des Teufels auch noch teuflisch gut aussieht, macht die Sache nicht leichter ...
Meine Meinung:
Das Buch "Jenseits GmbH/ Lieber Tod als Teufel" von Amber Benson ist ein äußerst humorvolles und vor allem skuriles Werk, dass mich in eine ziemlich geteilte Meinung versetzt.
Calliope Reaper-Jones ist nicht nur eine Mode verrückte junge Frau, die sich wie jedes "normale" weibliche Wesen darüber Gedanken macht, wann sie zuletzt ein Date hatte, nein, sie ist auch etwas ganz Besonderes!
Denn der Anschein dass sie ein gewöhnlicher Mensch ist trügt, da sie schon am Beginn der Geschichte aus ihrem selbsauferlegten Vergessenszauber herausgeholt wird und sie sich wieder erinnert, wer und was sie ist.
Sie ist die Tochte des Todes und somit auch unsterblich.
Für Calliope ist dies schon eine schwere Zumutung, denn sie hasst es anders zu sein. Doch als der Assistent ihres Vaters in ihre Firma auftaucht und ihr die schlechte Nachricht verkündet, dass der Tod und sämtliche Führungskräfte der "Jenseits GmbH" entführt wurden mitsamt ihrer älteren Schwester, beginnt für Callie der Stress erst richtig.
Denn sie ist die "Auserwählte" um das Amt ihres Vaters zu übernehmen, denn sollte sie sich weigern, würde dies den Verlust der Unsterblichkeit für ihre Familie bedeuten.
Notgedrungen akzeptiert sie ihr Schicksal und versucht dabei die gestellen 3 Aufgaben zu erfüllen, die sie als Prüfung aufgedrückt bekommt.
Während ihrer Reise via "Wurmloch" und Stationen wie u.a. in der Hölle, trifft sie auf den Protege des Teufels, der ihr gehörig unter die Haut geht :-)
Mithilfe von ihrer kleinen Schwester, Kali einer Göttin, und mit "Kümmerchen" den Welpen des Zerberus besteht sie letztendlich die Tests und wird somit der Tod höchstpersönlich.
Ob sie es schafft ihren Vater und die restlichen Gefangenen zu befreien, verrate ich hier nicht ;-)
Wie bereits am Anfang von mir angedeutet, bin ich mir immer noch nicht sicher wie ich das Buch einschätzen soll.
Einerseits fand ich die Schreibweise recht flüssig und die vorhandene Ironie von Callie hat mir sehr gut gefallen, doch auf der anderen Seite fand ich die Geschichte an sich recht abgedreht.
Zu dem kommt, dass mich die Story nicht an die Seiten fesseln konnte und ich mich öfters fast dazu zwingen musste weiterzulesen. :sad:
Dass Calliope sich des öftern wie ein nerviges Kind benommen hat und mir ganz zu Schluss schon ziemlich auf den Geist ging, erwähne ich mal lieber nicht.
Ein Buch, dass sich mit einer sehr!! großen Fantasy bestimmt als ein wunderbar "anderes" Werk lesen lässt und dann auch auf Gefallen stoßen kann.
Doch leider hat die etwas abgehobene Story nicht meinen Geschmack getroffen, dies kann aber auch an mein Alter liegen.
Junge Leser sind höchstwahrscheinlich genau die richtige Zielgruppe um den Lesespaß voll auszukosten.
Buchinformationen:
Verlag: Lyx, Seiten: 383, ISBN: 978-3802581663, Preis: 9,95
Autoreninformationen:
Amber Benson, 1977 in Alabama geboren, nahm bereits als Kind Gesangs- und Schauspielunterricht. Bekannt wurde die vielseitige Künstlerin vor allem durch ihre Rolle als Tara Maclay in der Fernsehserie 'Buffy - Im Bann der Dämonen'. Neben ihrer Tätigkeit als Regisseurin und Drehbuchautorin hat sich Amber Benson auch als Co-Autorin der 'Albion'-Serie einen Namen gemacht.

wallpaper-1019588
facebook-sperre.de
wallpaper-1019588
So war’s im März 2018 – Eine Monatscollage und zugleich Monatsrückblick
wallpaper-1019588
„Captain Tsubasa“ erhält einen neuen Anime
wallpaper-1019588
Meer zum Trinken
wallpaper-1019588
bh cosmetics - Liquid Foundation
wallpaper-1019588
Einladung zum Brauchtums-Stammtisch | 18.10.2018
wallpaper-1019588
Bulls-Eye Spicy & Sweet – Leckere BBQ Sauce
wallpaper-1019588
|Rezension| Laura Sebastian - Ash Princess