{Rezension} Jennifer L. Armentrout - Erwachen des Lichts (Götterleuchten #1)

{Rezension} Jennifer L. Armentrout - Erwachen des Lichts (Götterleuchten #1)
Genre:Fantasy, Jugendbuch, Götter
Preis: 16,99€  

Gebundene Ausgabe:432 Seiten
Verlag:HarperCollins; Auflage: 1 (12. Juni 2017)
Sprache:Deutsch
ISBN-10:3959670966
ISBN-13:978-3959670968
Vom Hersteller empfohlenes Alter:12 - 17 Jahre
Originaltitel:The Return
Harper Collins | Amazon | Thalia | Buecher.de | Mayersche 
{Rezension} Jennifer L. Armentrout - Erwachen des Lichts (Götterleuchten #1)Reihe¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯♦ Götterleuchten1. Erwachen des Lichts2. Im leuchtenden Sturm (erscheint: 11. September 2017)3. Glanz der Dämmerung (erscheint: 11. Dezember 2017)
Kurzbeschreibung:
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯Eben noch verlief Josies Leben normal. Doch plötzlich taucht ein mysteriöser Typ mit goldenen Augen auf und behauptet, sie sei eine Halbgöttin. Somit ist sie dazu auserkoren, die Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Um ihre Bestimmung zu erfüllen, muss Josie lernen, ihre Kräfte zu nutzen. Dabei zur Seite steht ihr der impulsive Seth. Bald merkt Josie, dass er ihr gefährlicher werden könnte als die entfesselten Mächte der Unterwelt …
{Rezension} Jennifer L. Armentrout - Erwachen des Lichts (Götterleuchten #1)Jennifer L. Armentrouts "Erwachen des Lichts" ist der erste Band ihrer Jugendbuch Fantasy Reihe "Götterleuchten". Diese neue Reihe, welche im Harper Collins Verlag erscheint, ist eine Spin-Off Geschichte zu ihrer "Dämonentochter" Reihe. Als großer Fan von Jennifer L. Armentrouts Lektüren konnte ich nicht lange um diese Neuerscheinung herum schleichen, sondern musste sie gleich verschlingen und mich, wie es bei ihren Büchern üblich ist, erneut in ihre Charaktere verlieben.Der Einstieg in "Erwachen des Lichts" ist mir für einen Armentrout-Roman nicht ganz so leicht gefallen. Dies lag allerdings keinesfalls am Schreibstil, ihrer Beschreibungskunst oder den fesselnden Charakteren, nein, es ist eher meine eigene Dummheit gewesen. Denn ich muss gestehen, dass ich von ihrer "Dämonentochter" Reihe, die als Vorlage für diese Reihe dient, bislang nur den ersten Band gelesen habe. Allerdings dockt die Story an das Ende des fünften Bandes an. Natürlich kann man diese neue Reihe auch ohne Vorkenntnisse lesen, aber mir persönlich ist es schwer gefallen, da ich mich nun was das Ende von "Dämonentochter" an geht ganz brutal gespoilert habe. Sobald ich den "Schock" des Spoilerns erst einmal überwunden hatte, konnte ich gar nicht anders, als mich in die Charaktere zu verlieben. Josie führt ein ganz normales Leben: Lernen, Alltag, Wohnheim. Und dann stolpert sie eines Tages über den bestaussehnsten jungen Mann, den sie jemals anschmachten durfte und prompt stellt Seth ihr Leben vollkommen auf den Kopf. Seth erfüllt wohl jegliches Bad Boy Profil und macht ihn deswegen für die schüchterne, unschuldige Josie zu einer großen Gefahr. Aber auch Seth kann keinesfalls die Finger von Josie lassen. Irritiert hat mich allerdings die Tatsache, dass dieses Buch eine Alterseinstufung von 12-17 Jahren hat und es tatsächlich erotische Szenen gibt, die komplett beschrieben sind, sogar über mehrere Seiten. Das passt für mich definitiv nicht ins Jugendbuch-Genre. Dennoch konnten mich die romantisch-prickelnden Szenen sehr fesseln, Seth ist einfach zu heiß, um ihm zu widerstehen. Besonders begeistern konnte mich Jennifer L. Armentrout mit ihrer Akademie-Geschichte. Ich liebe ja sowieso jegliche Akademie-Bücher, aber über Götter durfte ich bislang noch keines lesen. Natürlich erfindet sie das Rad nicht neu was diese ganzen Jugendbuch-Akademie Geschichten an geht, aber ihre Idee ist faszinierend, fesselnd und sehr überzeugend. Und nach diesem grandios-spannendem Finale werde ich mich auch nicht lange vom zweiten Band "Im leuchtenden Sturm" fern halten können.
{Rezension} Jennifer L. Armentrout - Erwachen des Lichts (Götterleuchten #1)

Spannend-knisternder Spin-Off-Auftakt aus dem Reich der Götter

¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ 
  Cover       5|5 PandasStory  5|5 PandasSchreibstil     5|5 Pandas  Emotionen     5|5 Pandas Charaktere  5|5 Pandas
{Rezension} Jennifer L. Armentrout - Erwachen des Lichts (Götterleuchten #1)

wallpaper-1019588
[Manga] MoMo – the blood taker [1]
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Berlin: Top 5 Berater:innen