Rezension: Hochzeitsglocken für Lady Lucy


Julia Quinn – Hochzeitsglocken für Lady Lucy


Rezension: Hochzeitsglocken für Lady Lucy
“Hochzeitsglocken für Lady Lucy” bei amazon.de


Kurzbeschreibung:
Der Weg zur Hochzeit ist verschlungen.
Erstens verliebt Gregory Bridgerton sich in die falsche Frau.
Zweitens verliebt die sich in jemand anders.
Drittens beschließt Lucy Abernathy sich einzumischen.
Viertens verliebt sie sich dabei in Gregory.
Fünftens ist sie so gut wie verlobt mit Lord Haselby.
Sechstens verliebt Gregory sich in Lucy.
Krönender Abschluss!
Julia Quinn ist genau die Autorin, die man an einem verregneten Nachmittag bei sich haben möchte.
Denn sie verkörpert genau das, wonach sich die romantische, völlig ausgehungerte Seite eines jeden Liebesromanlesers verzehrt.
Zwar weiß man, wenn man die anderen Bridgerton-Bücher kennt, dass der Plot im Grunde immer der gleiche ist, doch man kann einfach nicht wiederstehen. Es ist zu schön, zu unerreichbar und zu träumerisch – man muss einfach wieder in diese wunderbar leichte Welt abtauchen.
Doch Julia Quinn hat sich Mühe gegeben, aus diesem Buch noch etwas herauszuholen. Überraschende Wendungen kennzeichnen diese Geschichte, ebenso wie die andauernde Wankelmütigkeit der Heldin.
Teilweise war Lucy mir dann doch schon etwas zu brav und zu naiv.
Aber aus Erfahrung weiß man, womit am Ende zu rechnen ist und das ist ok…
Gregory war teilweise und gerade in der ersten Hälfte des Buches schon sehr langweilig. Er hat nichts getan und er setzte einfach voraus, dass auch weiterhin alles nach seinem Willen geschehen würde. Aber das macht Frau Quinn sich zunutze und er bekommt endlich auch mal, was er verdient… Die Möglichkeit, an sich selbst zu wachsen.
Gewundert habe ich mich, dass sich beide Personen so sehr schnell ihrer Liebe sicher waren. Die vorigen Bände waren durch ein stetiges und andauerndes Durcheinander gekennzeichnet, was es letztlich auch richtig spannend wurde. Hier wurde ein wenig Potenzial verschenkt.
Dennoch bin ich ein bisschen traurig, dass die Bridgertons nun alle glücklich unter der Haube sind. Ich werde sie vermissen.
Was für ein Glück, dass ich noch nicht alle Teile gelesen habe, sondern nur durch Zufall das Ende in der Mitte las…
Bridgerton-Reihe:
1. Wie erobert man einen Duke?
2. Wie bezaubert man einen Viscount?
3. Wie verführt man einen Lord?
4. Wer ist Lady Whistledown? / Penelopes pikantes Geheimnis
5. In Liebe, Ihre Eloise
6. Ein hinreißend verruchter Gentleman
7. Mitternachtsdiamanten
8. Hochzeitsglocken für Lady Lucy
Bewertung: Rezension: Hochzeitsglocken für Lady Lucy Rezension: Hochzeitsglocken für Lady Lucy Rezension: Hochzeitsglocken für Lady Lucy Rezension: Hochzeitsglocken für Lady Lucy

wallpaper-1019588
Geschafft – die Ruhr2Northsea-Challenge
wallpaper-1019588
Hyaluron Smoothie für schöne Haut
wallpaper-1019588
Bikini Mai
wallpaper-1019588
Eddie Redmayne als Stephen Hawking in DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT
wallpaper-1019588
Wie man ein Drogenkartell führt
wallpaper-1019588
Essen auf Kuba: 5 typische Gerichte
wallpaper-1019588
Nicht mehr bei allem dabei
wallpaper-1019588
Der kuriose Weg der britischen Thronfolge: Haus Windsor