[Rezension] Fairytale Gone Bad #1 - Beast: Gefangen

[Rezension] Fairytale Gone Bad #1 - Beast: GefangenFairytale Gone Bad #1
Beast: Gefangen
Autor: Aurelia Velten
Verlag: Hippomonte Publishing
Seitenanzahl: 232 Seiten
ET: 27.09.2019
ASIN: B07XB6585H
Quelle
„Schöne und das Biest“ in Mafia-Format. Hat mir echt gut gefallen und freue mich schon jetzt auf Band 2! 
[Rezension] Fairytale Gone Bad #1 - Beast: GefangenDie Welt der Menschen ist nicht die einzige. Verborgen hinter mächtigen Grenzen existiert die Schattenwelt, das Reich der Dämonen. Ahnungslos wächst Liv in der Menschenwelt auf, doch sie ist weit mehr, als sie ahnt. Als sie sich eines Tages in einer fremden Welt wiederfindet, wird sie mit der Kraft des Engelslichts konfrontiert – und mit ihrer wahren Bestimmung.
Doch die Zeit drängt, denn die Grenze zum Reich der Finsternis droht zu fallen. (© Greenlight Press)

[Rezension] Fairytale Gone Bad #1 - Beast: Gefangen
Ich bin auf die Dilogie aufmerksam geworden, weil der Verlag diese mit Adaption von „Die Schöne und das Biest“ beschrieben hat. Ich liebe Märchen und Adaptionen, daher war klar:Dieses Buch MUSS ich lesen!

Die Handlung und die Charaktere

Beast ist ein Vor und hat knapp 10 Jahre unter Wölfen verbracht. Wortwörtlich. Mit 17 Jahren wurde er zurück in die Zivilisation eingeführt und zurück in sein Mafialeben gedrängt. Einmal in der Mafia, immer in der Mafia.Beast sieht aus wie ein Biest, groß, bullig, muskulös und immer grimmig dreinblickend, aber hinter der Fassade steckt so viel mehr. Er kann kämpfen wie ein Tier, knurren wie eines und doch hat mich seine Einstellung oft echt umgehauen.

» Ich [...] werde mir nicht anmerken lassen, dass ich ihnen alleine aufgrund der Tatsache, wie sie die Frau behandeln, die Köpfe abreißen will. Frauen schenken Leben [...] man soll sie ehren, nicht schänden. «
[Zitat Beast; „Beast: Gefangen“ von Aurelia Velten; Seite 23/128 ePub]

Beast ist ein harter Kerl mit noch härterer Schale und einen etwas weicheren Kern. Ein Softie ist er definitiv nicht, aber ganz so böse, wie er den Leuten zeigt, ist er aber auch nicht.
Kimi hat eine schreckliche Nacht hinter sich und landet geradewegs in den Klauen von Beast. Sie wurde ihm zum Geschenk gemacht, als ein russischer Vor bei einem Deal starb. Kimi ist als Mafiabraut erzogen worden, doch ganz so fügsam und brav ist sie nicht. Sie ist mutig, will stark sein und sich nicht alles gefallen lassen. Das sie plötzlich dem Feind als Geschenk gemacht worden ist, ist das schlimmste, was ihr hätte passieren können, oder? Beast ist ein Monster, aber gleichzeitig ist er anständiger zu ihr, als je ein anderer Mann in der Japanischen Mafia je war.
» Ich stamme aus einer Welt, in der Geld, Macht, Tod und Gewalt vorherrschen; passe ich überhaupt in ein anderes Leben oder würde ich niemals richtig ankommen? «
[Zitat Kimi; „Beast: Gefangen“ von Aurelia Velten; Seite 47/128 ePub]

Ich mochte die Geschichte, auch wenn das Ende absolut unmöglich ist ;P. Kliffhanger lässt grüßen! Kimi und Beast sind solche Gegenteile! Sie klein, er groß. Sie zart, er robust. Und doch sind beide auch unglaublich stark. Kimi hat mich mit ihrem starken Willen sehr beeindruckt und Beast mit seinen Verhalten sehr überrascht!

Die Schreibweise


Locker, fesselnd, aber auch brutal, da es sich immerhin um eine Mafia-Geschichte handelt. Tod, Gewalt und Übergriffe kommen vor, also ACHTUNG, wenn man über sowas nicht lesen will! [Rezension] Fairytale Gone Bad #1 - Beast: GefangenAlles in allem hat mir „Beast: Gefangen“ gut gefallen. Es kam zwar das ein oder andere Klischee vor, aber unterhalten hat es mich gut. Die Seiten rasen dahin und das Ende ist so fies, dass ich mir Band 2 SOFORT herbeiwünsche! Kimi und Beast kommen ganz nach: Gegensätze ziehen sich an! Und ja, es ist eine Mafia-Adaption von „Die Schöne und das Biest“, nicht neu, aber toll zu lesen!
Von mir bekommt das Buch 4 von 5 Federn! 
[Rezension] Fairytale Gone Bad #1 - Beast: Gefangen
~~~***~~~***~~~
Ich möchte mich ganz herzlich bei Hippomonte Publishing und Aurelia Velten für die Bereitstellung des Vorableseexemplares bedanken!

~~~***~~~***~~~
Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!Achtung unentgeltliche WERBUNG! Meine Meinung ist trotz Rezensionsexemplar ehrlich und nicht gekauft! 

wallpaper-1019588
Erdbeeren überwintern: Optimale Bedingungen schaffen
wallpaper-1019588
#1170 [Review] brandnooz Box September 2021
wallpaper-1019588
Grillen im Schrebergarten
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Honor 50 kommt auf deutschen Markt