[Rezension] Erotissima Band 5


[Rezension] Erotissima Band 5
Verlag: Cupido Books
Seiten: 120
ISBN:978-3-944490-24-3
Preis: Ebook 5,99 €
Kurzbeschreibung:
Sehen und gesehen werden - ein nicht ganz unerheblicher Anteil der Erotik findet über das Auge statt!
Massage oder andere intensive Berührungen spielen eine weitere wichtige Rolle.
Doch nichts beginnt zu brennen ohne den berühmten Funken, der überspringen muss.
Und dann? Alles wird eins?
Ein bisschen Nachbarschaftshilfe, und dann ist frau gefangen in ihrem Gefühl …
Meine Meinung:
6 Kurzgeschichten über Liebe, Sex und Leidenschaft.Mittlerweile mag ich solche Bücher total, man kann sich immer wieder in eine andere Geschichte fallen lassen und hier haben mir die meisten auch gefallen. Es gibt immer 1-2 Geschichten die nicht so toll sind, aber das finde ich garnicht schlimm, denn man kann sich umso mehr an den anderen erfreuen.Mit hat besonders die erste Geschichte gut gefallen in der ein Mann eine Frau beim Baden beobachtet. Auch die zweite Geschichte einer sinnlichen Massage war sehr erotisch und hat mich angesprochen.Die Schreibstile der verschiedenen Autoren haben sich alle wunderbar lesen lassen, man war immer sofort in der Geschichte drin und kam gut mit, was ich gerade bei Kurzgeschichten sehr wichtig finde.
Fazit:Ein tolles Ebook das die Fantasie anregt. Ich kann es auf jedem Fall weiter empfehlen und werde mir wohl auch noch die anderen Bände zulegen :)
4 von 5 Chibis
[Rezension] Erotissima Band 5

wallpaper-1019588
BAG: Arbeitsvertragliche Ausschlussfristen werden durch Vergleichsverhandlungen gehemmt.
wallpaper-1019588
Squeeze-out bei der Ncardia AG (vormals: Axiogenesis AG)
wallpaper-1019588
LAG Berlin-Brandenburg: Arbeitnehmer verweigert Tätigkeit im Home-Office – Kündigung unwirksam.
wallpaper-1019588
Wem schwörst du deine Treue?
wallpaper-1019588
ARD - Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten für Desinformation, Volksverhetzung und übelster Propaganda
wallpaper-1019588
kokos-schoko energy balls
wallpaper-1019588
V-Racer Hoverbike
wallpaper-1019588
Immer wieder Montags [14|19]