Rezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel Verlag

Rezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel VerlagEs ist so weit, die letzte Grillbuchrezension für Euch ist fertig. Ich muss ehrlich sagen, bei dem Wetter bin ich auch eher schon auf Plätzchenbacken für Weihnachten eingestellt, als noch weiter zu grillen. Hoffen wir, dass der nächste Sommer besser wird. Kommen wir aber jetzt zum Buch.
Titel: Der Kugelgrill
Autor: GutGlut e.V.
Verlag: Heel Verlag
Seiten: 240
ISBN: 978-3-86852-917-3
Preis: 24,99 €
Buchbeschreibung: (Quelle: Heel Verlag)
"Jeder kennt ihn, fast jeder besitzt einen und für die meisten Gelegenheitsgriller ist er beinahe das Synonym für den Grill schlechthin: Der Kugelgrill. Höchste Zeit, die Möglichkeiten der "Universalwaffe" des Grillens in einem umfangreichen Buch zu präsentieren.
Von 123 vielseitigen, unkomplizierten Rezepten, die sich mit Leichtigkeit zu einem kompletten Menü zusammenstellen lassen, bis zum genauso hilfreichen wie notwendigen Know-how von A wie Anzünden bis Z wie Zedernholz vereint "Der Kugelgrill" alles, was man für ein entspanntes, gelungenes Grillvergnügen braucht.
Das Buch des Grillteams GutGlut e.V., dem mehrfachen deutschen Grill- und BBQ-Meister, ist ein absoluter Glücksfall für jeden, der das Stadium des Würstchenwenders hinter sich lassen möchte. Unglaubliche Kreativität in Verbindung mit präzisem, handwerklichen Können, erklärt für den Grillfreund - "Der Kugelgrill"."
Wer noch kein Grillbuch zum Thema Kugelgrill hat und auch wert auf Information rund ums Grillen legt hat mit diesem Buch eine gute Alternative zu manchen anderen bekannteren Grillbüchern. Ausführlich wird auf die Technik des Grillens eingegangen, ob nun indirektes Grillen, Sicherheit, Reinigung oder die richtigen Grilltemperaturen. Mir kommt es aber mehr auf die Rezepte an und diese sind in folgende Kapitel unterteilt:
- Rubs & Marinaden
- Starters & Fingerfood
- Würstchen
- Gefügel
- Rind, Schwein & Lamm
- American BBQ
- Fisch & Meeresfrüchte
- Klassiker
- Wild
- Gemüse & Beilagen
- Desserts
- Backwerk
- Das kölsche Gericht
Zusätzlich gibt es noch das Kapitel "Schritt-für-Schritt-Anleitungen".
Ich finde die Auswahl sehr gut, sie deckt alles ab, was man für einen gelungenen Grillabend braucht und es dürfte wirklich für jeden Geschmack etwas dabei sein. Schauen wir nun, wie die Rezepte vom Geschmack her abschneiden.
Grill- und BBQ-Gewürz - Note 1
Mein Mann und ich sind mittlerweile richtige Fans von Grillrubs, weil dadurch das Fleisch einfach nicht so fettig ist. Zusätzlich kann man die Rubs auf Vorrat machen und in Gläsern aufbewahren. Dann geht das Würzen vom Fleisch ganz schnell und es gibt kein langes Marinieren. Auch die Grill- und BBQ Mischung von GutGlut hat von uns eine glatte 1 bekommen.
Rezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel VerlagRezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel VerlagRezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel Verlag
Tomaten-Basilikum-Butter - Note 2
Sehr lecker auf Brot, sieht nur ganz anders aus als auf dem Foto. Mal eine wirklich gute Abwechslung zu der "normalen" Kräuterbutter.
Rezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel VerlagRezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel Verlag
Flieten - Note -2
Für dieses Rezept wird die GutGlut Hähnchenwürzmischung verwendet, die ich auch einzeln getestet habe. Eine sehr leckere Mischung für Geflügel, die auch lecker bei den Flieten geschmeckt hat. Bei solchen Hähnchenteilen bin ich aber mehr Fan von Rezepten, wo das Fleisch zwischendurch immer wieder mit Soße bestrichen wird. Aber das ist ja Geschmackssache.
Rezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel VerlagRezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel Verlag
Rezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel VerlagRezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel Verlag
Thüringer-Bräter - Note 3
Rezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel VerlagGanz okay, ist halt ein Rezept, bei dem das Ergebnis, also das Fleisch, nach Bier schmeckt. Leider nichts Besonderes.
Fazit:
Ich wollte eigentlich noch mehr Rezepte testen, aber da hat mir einfach das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die vier getesteten Rezepte zeigen aber, dass dieses Buch eine gute Qualität bietet. Schon allein wegen den Gewürzmischungen/Rubs lohnt sich das Buch. Ein sehr weites Feld an Rezepten wurde abgedeckt und zusätzlich kommt auch noch die Grillkunde. Ich kann also nichts Negatives sagen. Zusammen mit dem Geschmackstest ergibt das 4,5 von 5 Cupcakes.
Rezension: Der Kugelgrill von GutGlut e.V. aus dem Heel Verlag

wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 11.07.2020 – 24.07.2020
wallpaper-1019588
Sony Xperia 1 II bietet Benachrichtigungs-LED
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]