[Rezension] Dark Elements, Bd. 3: Sehnsuchtsvolle Berührung - Jennifer L. Armentrout

[Rezension] Dark Elements, Bd. 3: Sehnsuchtsvolle Berührung - Jennifer L. ArmentroutTitel: Dark Elements, Bd. 3: Sehnsuchtsvolle Berührung
Originaltitel: Every Last Breath
Autor: Jennifer L. Armentrout
Reihe: 3/3 
Hardcover: 304 Seiten 
Verlag: HarperCollins
Veröffentlichung: August 2016
Preis: 14,99 €
Leseprobe: Hier 
4 Punkte [Rezension] Dark Elements, Bd. 3: Sehnsuchtsvolle Berührung - Jennifer L. Armentrout
InhaltRoth oder Zayne, Hölle oder Himmel? Beide lieben Layla, und sie muss sich entscheiden. Dazu entdeckt sie eine neue Seite an sich bzw. ihrem Rücken, wenn sie sich verwandelt … Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Aber während sie noch mit ihrer Verwirrung ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist. Hoffnungslos verstrickt in ein Gespinst aus Lügen und Geheimnissen, bleibt Layla nur die Flucht nach vorn – in einen Krieg, den sie unmöglich allein gewinnen kann …  
Meine MeinungDer letzte Band der Reihe setzt nahtlos an dem zweiten an und wir starten bei der Enthüllung, dass Sam in Wirklichkeit seit längerem schon die Lilin ist. Da ich das schon seit geraumer Zeit vermutet hatte, war es für mich keine große Überraschung. Layla ist jedoch geschockt und eine geraume Zeit beschäftigt sich das Buch zunächst intensiver mit ihren Gefühlen bezüglich Sams Verlust. Aber auch eine Entscheidung was ihre zwei Verehrer angeht trifft sie endlich und das schon relativ früh im Buch, was ich gut fand. So kam es zu vielen schönen und zärtlichen Momenten mit ihrem Favoriten, die mir unglaublich gut gefallen haben. 
Layla und Co. versuchen natürlich die Lilin zu finden und zu vernichten, doch ist dies gar nicht so leicht und es gibt noch eine kleine Komplikation die alles noch schwieriger macht. Nebenbei erfährt man noch ein bisschen was über die Hausgeister, allerdings leider eher oberflächlich, was ich etwas schade fand. Ich hätte schon gerne noch ein wenig mehr über sie gelesen. 
Obwohl mir das Buch gut gefallen hat, besonders die vielen Momente mit Layla und ihrem Favoriten, fand ich diesen Band insgesamt ein Stück weit unspektakulär. Ich hatte mir für das Finale doch ein bisschen mehr gewünscht. Nichts desto trotz war es alles in allem ein schöner Abschluss und ich konnte das Buch zufrieden zuklappen.
Reihe1. Steinerne Schwingen 
2. Eiskalte Sehnsucht
3. Sehnsuchtsvolle Berührung

InfosAutorenportrait: Jennifer L. Armentrout
Autorenwebsite: http://www.jenniferarmentrout.com/

Jennifer L. Armentrout auf Facebook | Twitter | Goodreads

wallpaper-1019588
A Clan Called Wu – Enter The Marauders (Wu vocals over ATCQ beats) [Mixtape]
wallpaper-1019588
Für kleine Ingenieure: Eichhorn Constructor PISTENRAUPE & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Le Butcherettes: Nur nicht verstecken
wallpaper-1019588
Rosalía: Zum Jubiläum
wallpaper-1019588
YouTube schließt unwirtschaftliche Kanäle
wallpaper-1019588
Der “nicht alltägliche Wahnsinn” auf Mallorca