[Rezension] Dark Canopy

[Rezension] Dark Canopy Hörbuch
 Verlag: Script 5
 Autor: Jennifer Benkau Kapitel: 49 Preis: 27,95 €
 [Audible Kauf]
"Mein Messer nahm er mit, ebenso meinen Stolz. Den Rest von meinem Leben -und das war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr viel- ließ er auf dem vollgepinkelten Waldboden zurück."


KlappentextDie Percents, für den dritten Weltkrieg geschaffene Soldaten, haben die Weltherrschaft übernommen und unterjochen die Menschen. Rebellenclans versuchen, außerhalb des Systems zu überleben. Mit ihnen kämpft die 20-jährige Joy gegen das Gewaltregime. Doch dann fällt sie dem Feind in die Hände und muss feststellen, dass sich auch unter den vermeintlichen Monstern Menschlichkeit findet. Und sogar noch mehr.Quelle: Audible.de
"Damit wir uns nicht falsch verstehen. Ich bitte dich nicht. Ich gebe dir Befehle." "Damit wir uns nicht falsch verstehen", flüstere ich so leise, dass er es vielleicht ahnen, sicher aber nicht hören konnte. "Das geht mir am Arsch vorbei." In der nächsten Sekunde wurde mir klar, dass er es doch gehört haben musste."
KritikIch habe dieses Buch begonnen ohne den Klappentext oder irgendeine Rezension vorher gelesen zu haben. Wenn ich jetzt so darüber nachdenke, kann ich nicht einmal sagen, was mich genau dazu bewogen hat, gerade dieses Hörbuch auszuwählen. Aber scheinbar hat mich hier mein innerer Instinkt geleitet, denn besser hätte meine Wahl überhaupt nicht sein können. Nunja, "besser" liegt immer im Auge des Betrachters. 
Dark Canopy sorgte dafür, dass ich fortan die meiste Zeit in meinem Auto verbrachte. Voller Faszination steckte ich in dieser Geschichte. Jedesmal sagte ich mir: "Nur noch dieses eine Kapitel". Aber kurz darauf war ich schon wieder in der Welt verschwunden, in der schwarze Wolken sich am Himmel bündeln, und die Sonne nur wenige Stunden zu sehen ist. In einer Stadt, in der für den dritten Weltkrieg erzeugte Wesen -die Percents- leben, welche die Herrschaft der Stadt übernommen haben und alle  Menschen die dort leben unterdrücken. 
Anfangs war es für mich schwer mit diesem gnadenlosen und harten Schreibstil zurecht zu kommen, denn Jennifer Benkau verschont den Leser nicht. Gewaltvolle Szenarien werden nicht ausgeblendet. Hass, Angst und Wut bestimmen ein Großteil der Geschichte. Erschreckend und zugleich packend in dieser Geschichte ist diese Realität. Ich habe schon einige Dystopien gelesen, aber keine, die tatsächlich hätte Wirklichkeit sein können.  
Ich wollte jede Sekunde auskosten. Ich wollte Joy gut zureden, dass sie stark bleiben soll. Wollte sie anfeuern, damit sie als der Stärkste Soldat aus diesem Kampf hervorgeht. Wollte sie wachrütteln, damit sie endlich begreift das Neél anders und der einzige ist, dem sie vertrauen kann. Ich wollte das Unglück, dass unausweichlich auf alle zusteuert verhindern. Wollte Matthial vor einem großen Fehler bewahren. Doch ich konnte nichts von alledem. Ich konnte einfach nur stumm dasitzen und alles über mich ergehen lassen. Machtlos den Verlauf der Geschichte zu verändern. 
"Liebe schert sich nicht darum, ob sie sein durfte. Sie war oder war nicht. Sie ließ sich weder erzwingen noch verleugnen."
Jetzt noch, wenn ich an das Ende des Hörbuches denke, bekomme ich ein flaues Gefühl im Magen. Denn der Cliffhanger am Ende des Buches war heftig, so heftig, dass ich eine ganze Zeit fassungslos und wie versteinert dasaß. Ich war mir nicht sicher was ich nun machen sollte, konnte ich das Ende einfach akzeptieren? Mich damit abfinden? Kurz habe ich ein Stoßgebet in den Himmel geschickt und dem lieben Gott dafür gedankt, dass meine innere Stimme mich ebenfalls dazu bewogen hat, gleich den zweiten Teil zu besorgen. 
FazitEine Dystopie wie ich sie noch nie gelesen habe. So Realitätsnah, dass man sich augenblicklich in der Geschichte wiederfindet. Sie fesselt und macht dich bewegungsunfähig. Unaufhaltsam. Mit einem Ende, dass man einfach nicht für möglich halten will.

wallpaper-1019588
Ein Stück Hoffnung in der Apokalypse
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
Kreativ mit magnetischen Tafeln von Eichhorn & Kikaninchen & Verlosung
wallpaper-1019588
Ich bin ein kleiner Pasteten Fan und liebe Cornish Pastys #Rezept #Verybritish #Schnellundlecker
wallpaper-1019588
Das Umweltbundesamt fordert hohe Klimasteuern; GRÜNE und GroKo, ihr werdet es schon umsetzen
wallpaper-1019588
Couch Disco 073 by Dj Venus (Podcast)
wallpaper-1019588
Hingabe – Gedicht