Rezension: Assassin's Apprentice - Robin Hobb

Assassin's Apprentice (Farseer Trilogy, #1)Assassin's ApprenticeRobin Hobb
Deutscher Titel: Der Adept des Assassinen / Der Weitseher
Reihe: The Farseers Trilogy, 1, Realms of the Elderlings 1, Die Weitseher
Format: Taschenbuch,
480 Seiten

Verlag: Harper/Voyage, 2007
ISBN-10: 0006480098
ISBN-13: 9780006480099

✦✦✦✦✦

Eure Gecko

Rezension: Assassin's Apprentice - Robin Hobb
Wie und wann kam das Buch zu mir?
Ich habe letztes Jahr angefangen die Weitseher- und Zauberschiff-Reihe auf englisch zu kaufen, weil da noch ungelesen die letzte Unter-Serie der Reihe auf mich wartet, von der dieses Jahr noch der letzte Band erscheint... und angefangen sie zu lesen. Diese Rezension lege ich jetzt nach um auch alle endlich einmal etwas gründlicher zu rezensieren.
Bücher führen zu Büchern?
Es folgen auf dieses Buch noch 12 weitere, die teilweise in sich abgeschlossene Geschichten ergeben... noch Fragen?
Habe ich aus dem Buch etwas gelernt?
Was ich bei Marion Zimmer Bradley angefangen habe hat sich hier mit Robin Hobb und mit George R.R. Martin weiter fortgesetzt. Ich mag gut gemachte, auf den Buchseiten intensiv lebende Charaktere und originelle Welten. Ich kann es nicht ausstehen, wenn Bücher nur nach einem Strickmuster geschrieben sind.


wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Weihnachtsblasen der Stadtkapelle Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
070 Shake: Endlich mal allein
wallpaper-1019588
Grandaddy: Endlich wieder gemeinsam
wallpaper-1019588
Review: Detektei Layton – Katrielles rätselhafte Fälle Vol. 1 [Blu-ray]
wallpaper-1019588
NEWS: Faber veröffentlicht weitere Tourdaten für 2020