Review: XXL Haaröl Vergleich Teil III Das Finale & der Sieger - Balea Oil Repair Haaröl

Review: XXL Haaröl Vergleich Teil III Das Finale & der Sieger - Balea Oil Repair Haaröl
Hallo meine Lieben!
Nachdem ich in Teil I und II  bereits einige Kandidaten vorgestellt habe, die ich in letzter Zeit getestet habe (sieht aus, als wäre ich fleißig gewesen :D), kommt heute mein Favorit an die Reihe. Und taaadaaa - wer hätte es gedacht, es ist das Oil Repair Haaröl von Balea. Tatsächlich war es das vorletzte Haaröl, welches meine Sammlung vervollständigt hat und ich bin froh, dass ich nun endlich "mein" Produkt gefunden habe und die Odyssee vorbei ist. Warum ich genau dieses Haaröl so liebe, erfahrt ihr jetzt in meiner Review! :)
 Allgemein 
Das Haaröl ist ziemlich günstig, man bekommt hier 100ml für knappe 3 Euro. *.*
 Verpackung 
Eine besondere Verpackung gibt es gar nicht, nur das Fläschchen :D Ich mag runde Flaschen irgendwie sehr gerne, auch wenn sie sich schlechter fotografieren lassen (das muss man natürlich als Blogger bedenken :D). Auch wenn es einfach ist, gefällt es mir dennoch gut :)
Review: XXL Haaröl Vergleich Teil III Das Finale & der Sieger - Balea Oil Repair Haaröl
Review: XXL Haaröl Vergleich Teil III Das Finale & der Sieger - Balea Oil Repair Haaröl
 Inhaltsstoffe 
CYCLOPENTASILOXANE • DIMETHICONOL • HELIANTHUS ANNUUS HYBRID OIL • PARFUM • HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL • ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL • LIMONENE • CI 40800.

 Anwendung 
Die Anwendung des Öls ist - wie immer - recht einfach. Ich pumpe ein bis zweimal in meine Hand, dann wird das Ganze verrieben, danach kommt es ins Haar. Da doch etwas mehr rauskommt, bin ich immer sehr vorsichtig und baue das Ganze lieber vorsichtig auf. :D Beim ersten Mal habe ich nämlich Isana-Maßstäbe genommen und durfte danach gleich nochmal duschen gehen :D Meistens arbeite ich es ins trockene Haar ein und streiche langsam mit den Handinnenflächen über und durch die Haare, damit sich das Öl gut verteilt und gleichmäßig wird. In die nassen Haare lässt es sich auch gut verteilen, da nehme ich aber immer ein bisschen mehr Produkt und es sieht nachher trotzdem nicht fettig, sondern nur schön und gepflegt aus :)
Review: XXL Haaröl Vergleich Teil III Das Finale & der Sieger - Balea Oil Repair Haaröl
 Effekt 
Die Haare werden wunderbar weich, flauschig, kuschlig.. *.* Außerdem glänzen sie, Frizz wird auf ein Minimum reduziert, die Haarstruktur wird sichtlich geglättet und es sieht alles einen Ticken besser aus. Gepflegter, gesünder, glänzender, einfach schöner - ohne zu beschweren oder die Haare fettig zu machen :)
Mit der Langzeitwirkung bin ich auch zufrieden. Meine Spitzen sehen nicht mehr so trocken aus, das Haar wirkt auch allgemein gepflegter, selbst wenn ich das Öl mal einen oder zwei Tage vergesse - und das bei so geringer Dosierung und einem unschlagbar gutem Preis :) Sogar die Hände fühlen sich nach der Anwendung weicher und gepflegter an und das über einen längeren Zeitraum :D
 Duft 
Der Geruch ist beinahe sogar gut :D Ich habe bisher kein Haaröl gefunden, was ich wirklich vom Duft her toll finde, aber dieses ist eins der erträglicheren, im Haar ist er sehr unaufdringlich und es riecht dann ganz angenehm :) 
 Fazit 
Das Haaröl ist eindeutig der Gewinner für mich. Der Preis ist klein aber die Wirkung groß. Es pflegt dauerhaft, macht die Haare schön, super weich und ist einfach toll :D Ich möchte es aus meiner Haarpflegeroutine nicht mehr wegdenken :)
So meine Lieben, das war es auch wieder mit dem heutigen Beitrag. Kennt ihr das Haaröl und falls ja, wie findet ihr es? Welches Haaröl ist euer Favorit? Lasst es mich gerne wissen! Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag. :)
Allerliebste Grüße
Eure Just ♥

wallpaper-1019588
Benefiz-Party für die Familie von Jens Büchner
wallpaper-1019588
Aufregendes Jahr 2018
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Braunschweig I: Impressionen vom Weihnachtsmarkt
wallpaper-1019588
Test-Backen für Weihnachten mit einer Aprikosen-Schoko-Biskuit Torte #Rezept #Backen #Food
wallpaper-1019588
Staunen – Gedicht
wallpaper-1019588
Mein Jahresrückblick 2019 im Bloggerherz