[Review] Wahre Schätze “Ahorn Balmsam” Haarpflegeserie von Garnier

Hallo meine Lieben,

ich bin schon lange ein riiiiesen Fan der “Wahre Schätze” Produktlinie von Garnier und habe auch schon jede Menge Serien ausprobiert. Jetzt gibt es wieder eine neue! “Ahorn Balsam” nennt sie sich. Diesmal mit Rizinusöl und Ahornsirup für stark geschädigtes Haar – “intensiv reparierend” – heißt es. Und ich darf sie für euch testen. :) Aber bevor ich euch über diese Serie berichte, erzählte ich euch erst Mal was es sich überhaupt mit “Wahre Schätze” auf sich hat. 

[Review] Wahre Schätze “Ahorn Balmsam” Haarpflegeserie von Garnier

Was hat es mit der “Wahre Schätze” Haarpflegeserie auf sich?

Es zählen nur die wahren Momente im Leben, die uns glücklich machen und erfüllen. – “Gemeinsames Glück” – Mit diesem Konzept entwickelt(e) Garnier verschiedenste Pflegeserien für die ganze Familie mit unterschiedlichen Anforderungen. Egal ob normales oder trockenes Haar. Dabei wird auch auf die  natürlichen, wahren Pflege-Schätzen der Natur gesetzt, was den Haaren Schutz und Pflege schenkt, sodass man sich die wahren Momente im Leben genießen kann. – “Natürlich schönes Haar, das voller Leben ist.” – Verwendet werden Zutaten aus der Natur. Hier habe ich eine tolle Aufzählung gefunden mit wertvolle Nebeninfos. Alle Pflegeserien sind ohne Parabene und mit natürlichen Extrakten und erhältlich in allen Drogeriemärkten. 

Was verspricht die Pflegeserie “Ahorn Balsam”?

Die Pflegeserie soll stark beschädigte Haare intensiv pflegen und revitalisieren. Die zwei “wahren” Schätze sind hier Rizinusöl und Ahornsirup. Rizinusöl ist reich an Fettsäuren und hat eine schützende, pflegende Wirkung. Ahornsirup ist bekannte für seine nährende und stärkende Wirkung. Die Haare sollen danach intensiv repariert, wiederbelebt, stärker und widerstandsfähiger sein. Außerdem bis in die Spitzen geschmeidiger und  leichter zu stylen sein. Das Ergebnis,  glänzend und gesund, um seine wahre Schönheit enthalten zu können, was das Konzept der “Wahre Schätze” Produkttlinie widerspiegelt. 

Wie ist mein erster Eindruck?

Die Verpackungen gefallen mir sehr! Die Farben wurden gut kombiniert und das Ahornblatt sieht super aus. Ich finde es nur schade das die Deckel des Shampoos und der Spülung nicht so gut verarbeitet sind, den sie brechen mir immer sehr schnell ab. Aber nun das Beste an dieser Pflegeserie: Der Duft. Dieser ist einfach nur himmlisch. Am Besten ihr schnuppert auch mal daran. :) Es riecht frisch, süß und fruchtig. Wie Ahornsirup!  

[Review] Wahre Schätze “Ahorn Balmsam” Haarpflegeserie von Garnier [Review] Wahre Schätze “Ahorn Balmsam” Haarpflegeserie von Garnier

Das Shampoo und die Spülung

Das Shampoo ist von der Konsistenz her nicht zu flüssig, also perfekt. Leider schäumt es nur sehr leicht auf und lässt sich nur schwer gleichmäßig verteilen. Mein Haare haben sich auch irgendwie auch etwas spröder angefühlt als bei anderen Shampoos. Es reinigt die Haare aber sehr gründlich und lässt sich wieder gut ausspülen. Es  reinigt, mehr aber auch nicht. Alleine würde ich das Shampoo jetzt nicht verwenden. Aber in Kombination mit der Spülung finde ich es ok. Die Spülung ist in der Konsistenz etwas fester, wie ein Balsam, und lässt sich gleichmäßig in den Spitzen verteilen. Nach dem Ausspülen sind meine Haare entwirrt und geschmeidig. Also genau das was die Spülung können muss! :)

[Review] Wahre Schätze “Ahorn Balmsam” Haarpflegeserie von Garnier [Review] Wahre Schätze “Ahorn Balmsam” Haarpflegeserie von Garnier

Die Haarkur

Die Textur der Haarkur ist sehr cremig und wie Butter.  Ich verwende für meine Haare immer eine haselnussgroße Portion, massiere sie in meine Haarespitzen,  lasse sie 3-5min einwirken und spüle sie wieder gründlich aus. Schon beim einmassieren konnte ich fühlen wie geschmeidig und weich meine Haare wurden. Und nach dem Ausspülen war ich wirklich positiv überrascht vom Ergebnis. Meine Haare haben sich so babyweich und geschmeidig angefühlt. Ich werde sie definitiv alle 1-2 Wochen anwenden.

[Review] Wahre Schätze “Ahorn Balmsam” Haarpflegeserie von Garnier [Review] Wahre Schätze “Ahorn Balmsam” Haarpflegeserie von Garnier

Die Instensiv-Pflegecreme 

Von der Textur her ist diese Pflegecreme wie ein Creme. Klar, es ist ja auch eine Creme. :)  Diese Pflegecreme wendet man beim Stylen auf trockenen oder feuchten Haar an. Es soll die Haare geschmeidig und glänzender machen, das Stylen erleichtern und sie intensiv reparieren, und das ohne sie zu beschweren. Ich schüttle vor jeder Anwendung die Creme und verteile dann eine haselnussgrosse Menge gleichmäßig in meine handtuchtrockenen Haare. Ausspülen ist nicht nötig! Es lässt sich super einarbeiten und die Haare fühlen sich dann noch geschmeidiger an als sie eigentlich schon sind und sehen auch um einiges gesünder aus. Auch den Duft merkt man noch einige Stunden in den Haaren. Sie glänzen auch viel mehr. Auch von der Pflegecreme bin ich wirklich sehr angetan. 

Fazit 

Alles in einem finde ich Pflegeserie ganz gut. Am Anfang war ich sehr angetan vom Duft. Nur leider merke ich nach dem Waschen überhaupt nichts mehr davon. Echt schade! Erst bei der Pflegecreme kommt der Duft in den Haaren zum Vorschein, aber das auch nur wenige Stunden.  Das Shampoo und die Spülung finde ich ganz ok. Ein Wow-Effekt bleib bei diesen Produkten bei mir aus. Da finde ich andere Shampoos und Spülungen von “Wahre Schätze” um einiges besser! Die Kur und die Pflegecreme hingegen haben mich wirklich überzeugt. Meine Haare haben sich danach sehr weich und geschmeidig angefühlt und sahen auch um einiges gesünder und glänzender aus! Ich habe schon Das Gefühl das es sehr gut pflegt. Auf jeden Fall eine klasse Pflege für kaputte Haare und es beschwert sie auch nicht. Die zwei Produkte kann ich euch nur empfehlen. :) 

[Review] Wahre Schätze “Ahorn Balmsam” Haarpflegeserie von Garnier

PR-Sample


wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
ADHS – wie die Naturheilkunde helfen kann
wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
Tag des Fleischsalats – der National Ham Salad Day in den USA
wallpaper-1019588
#WritersInPrisonDay ¶
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.11.2019 – 29.11.2019
wallpaper-1019588
Bis einschliesslich Sonntag vermehrte Verkehrskontrollen auf Mallorca
wallpaper-1019588
Erinnerung