Review: Violet Evergarden Staffel 1 (Netflix)

Review: Violet Evergarden Staffel 1 (Netflix) Review: Violet Evergarden Staffel 1 (Netflix)©Kana Akatsuki, Kyoto Animation/Violet Evergarden Production Committee

Was ist Liebe?

Der große Krieg ist vorbei. Violet Evergarden ist ein junges Mädchen, das in der Schlacht ein Talent zum gezielten Töten an den Tag gelegt und sich zu einer gehorsamen, emotionslosen Killerin entwickelt hat. In ihrem finalen Kampf verlor sie jedoch bei einer Explosion nicht nur ihre beiden Arme. Ihr Freund und Vorgesetzter Offizier Major Gilbert Bougainvillea ließ sein Leben, als er Violet rettete. Seine abschließenden Worte an sie waren ein Ich liebe dich. Nun, zurück in der Heimat und frisch ausgestattet mit zwei brandneuen Roboterarmen, fehlt Violet ein Sinn im Leben.

Erst als Colonel Hodgins, ein guter Freund des Majors, sie in seiner Firma der CH Postal Company einstellt, findet sie eine neue Berufung. Violet wird mit vielen anderen Mädchen ausgebildet zu einer Auto Memory Doll, einer Autonomen Korrespondenz-Assistentin, deren Aufgabe es ist, für zahlende Kunden wichtige Briefe und andere Schriftstücke in perfekte Worte zu fassen. Auf ihren Reisen muss Violet nun die wahre Bedeutung von Gefühlen erlernen. Allerdings treibt sie eigentlich nur eine nagende Frage an: Was bedeutet Ich liebe dich?

Wunderschöne Violet Evergarden

Für Violet heißt es in der Serie nicht nur zu verstehen, was Liebe und generell Gefühle bedeuten. Auf ihren Reisen und besonders, als sie wieder auf andere Soldaten trifft, muss sie lernen selbstständig zu denken, keine Befehle zu erwarten und statt einer Soldatin, eine normale, eigenständig denkende Frau zu sein. Es ist immer klasse, Serien mit einem selbstverständlich starken, weiblichen Hauptcharakter zu sehen. Wer braucht schon einen stereotypisch muskelbepackten Mann als Helden, wenn es doch viel cooler ist, einer kleinen, zierlichen Dame beim niedermetzeln von Feinden zuzusehen. Zudem ist es auch sehr angenehm, dass Violet nicht mit klischeehaft riesigen Manga-Brüsten gezeichnet ist. Besonders muss auch ihr spannender Kleidungsstil erwähnt werden, der mit ihrem blau-weißen Kleid und ihrem Schirm irgendwie fast schon etwas magisches hat und einen dezenten Mary Poppins Flair versprüht. Nicht ohne Grund wird Violet in einer Episode von einem kleinen Mädchen immer als Puppe bezeichnet.

©Kana Akatsuki, Kyoto Animation/Violet Evergarden Production Committee Review: Violet Evergarden Staffel 1 (Netflix)

14. Episode als OVA?

Wie nun aus der offiziellen Webseite von ,,Violet Evergarden" hervorgeht, wird die letzte Folge der derzeit laufenden Anime-Serie als OVA erscheinen. Ob VoD-Anbieter Netflix die Episode in Aussicht stellen wird, bleibt bislang unklar. Gelistet ist die Serie mit derzeit 13 Episoden.

Die 14. Folge wurde nicht im japanischen Fernsehen ausgestrahlt, sondern lag exklusiv dem vierten DVD- und Blu-ray-Volume bei, das in Japan am 4. Juli 2018 erschien.

FAZIT

Violet Evergarden ist in meinen Augen ein Meisterwerk. Mit viel Liebe zum Detail versetzt uns die Serie in eine wunderbare Fantasy Welt, die mit ihren Problemen kämpft. Die unterschiedlichen Charaktere, welche die Emotionen mit einbringen und Violet die verschiedensten Gefühle offenbaren, machen diese immer wieder zu rührenden Momenten. Ja, auch gab es bestimmte Szenen, wo man die Tränen unterdrücken musste, da man mit dem zierlichen Mädchen einfach mitfühlte. Mit einer Gesamtlänge von 24 Minuten pro Folge, ist die Länge völlig in Ordnung. Ich bin sehr gespannt, was Netflix nun macht, ob die 14. Folge erscheint oder ob man zwangsläufig auf die DVD oder Blu-Ray-Veröffentlichung warten muss.

Schaut euch den Anime an und lasst euch von Violets Geschichte in einen Bann ziehen.

Übrigens: Seit dem 10. August 2018 ist das erste Volume der Animeserie offiziell auf DVD und Blu-Ray im deutschen Handel erhältlich.

Fazit

Bestellen bei Amazon:


wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?
wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm