Review | Urban Decay Naked Basics 1

Review | Urban Decay Naked Basics 1
Anfang des Jahres war es auch bei mir soweit, ich konnte der Versuchung, eine kleine, handliche, universell einsetzbare Lidschattenpalette zu besitzen, nicht länger widerstehen. So wurde flink noch eine der -20% Aktionen bei Douglas ausgenutzt, die es in Österreich zum Glück in regelmäßigen Abständen gibt, und die Naked Basics Palette von Urban Decay zog ein.
Eine Weile habe ich hin und her überlegt, ob ich nun die normale Version der Naked Basics, oder doch die Naked Basics 2, oder sogar beide bestellen soll - letztendlich habe ich mich dazu entschieden, vorerst mal eine der beiden auszuprobieren, und bei Gefallen eventuell die zweite noch dazuzuholen. Zwecks Familienzusammenführung, versteht sich.
Die Naked Basics 1 ist es deshalb geworden, da ich auf diversen Swatchfotos entdeckt habe dass diese eher wärmere Töne beinhaltet, als die kleine Schwester Naked Basics 2.
Ich schminke mich einfach gerne mit wärmeren Farben, ich finde sie stehen mir bei Weitem besser als sehr kühle Töne. 
Als Ergänzung stellte ich mir die Naked Basics 1 am passendsten vor.
Obwohl ihr wahrscheinlich schon viele Reviews der Palette gelesen habt, ich möchte dennoch noch meinen Senf dazu geben. Ich werde die Palette heute nur ganz kurz beschreiben und die Farben swatchen, da es hier in nicht allzu ferner Zukunft ein Vergleich inkl. AMUs der Naked Basics 1 und 2 in Zusammenarbeit mit einer netten Bloggerin zu lesen geben wird - ihr dürft gespannt sein!
Review | Urban Decay Naked Basics 1Urban Decay Naked Basics6 x 1,3 g Puderlidschattenerhältlich z.B. bei Douglas, EUR 25,95

Wie erwähnt habe ich eine Rabattaktion abgewartet, und konnte so ein paar Euros sparen. 

Die Palette enthält 6 Puderlidschatten, davon 5 matt und 1 mit Schimmer.
Review | Urban Decay Naked Basics 1Review | Urban Decay Naked Basics 1Review | Urban Decay Naked Basics 1Venus:
Ein heller, weißlicher Champagnerton mit dezemtem Schimmer. Sehr schön für zum Highlighten im Innenwinkel, und sogar als Highlight unter der Braue. Der Schimmer ist wie erwähnt nur dezent, man sieht also nicht aus wie eine Drag Queen.
Foxy:
Foxy ist zugegebenermaßen ein Ton, den ich noch nicht allzu oft verwendet habe - ich weiß einfach nicht wofür ich den matten, gelblichen Ton einsetzen könnte. Aber ich finde gewiss auch für ihn noch ein Anwendungsgebiet!
W.O.S.:
W.O.S. ist der perfekte matte Hautton, also auch perfekt für das Verblenden von Lidschatten und "Aufräumen" im Gesicht! 
Naked 2:
Dieser matte Taupeton ist mein Liebling zum Verblenden in der Lidfalte, er passt zu so gut wie jeder Lidschattenfarbe die man auf dem beweglichen Lid trägt! 
Faint:
Auch Faint verwende ich gerne für die Lidfalte, wenn es ein bisschen mehr sein darf. Gerne auch gemischt mit Naked 2. So erhält man eine tolle, matte Transition Color für die Lidfalte oder den Bereich überhalb!
Crave:
Crave ist einfach schwarz - matt und schwarz. Super zum Vertiefen des Außenwinkels.
Alle Lidschatten in dieser Palette sind buttrig und sehr gut pigmentiert. Ich kann leider nicht behaupten, dass die Farben frei von Krümelei sind, aber zum einen hält es sich in Grenzen, und zum Anderen nehme ich dies in Kauf. Die Palette kommt, seitdem ich sie besitze, täglich zum Einsatz - zumindest immer dann, wenn ich mich schminke!
Sie ist einfach ein Allroundtalent und eine super Basis für diverse Make-ups.
Ich will nun gar nicht zu weit vorgreifen, in den nächsten Tagen kommt wie angekündigt eine Zusammenarbeit mit Sunnivah von The life in front of my eyes, auf die ich mich sehr freue.
Weitere Reviews der Naked Basics 1:
ulli ks
Creams Beauty Blog
Michischaaf
Reviews zur Naked Basics 2:
Amelia Liana
Innen & Aussen
Jadeblüte
Besitzt ihr auch eine der Naked Basics Paletten? Wenn ja, welche der beiden? Seid ihr zufrieden?
Eure Evelyne

wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Emotionen bestimmen unser Leben
wallpaper-1019588
Japans Twitter lästert über Ariana Grandes Tattoo
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Silent Water socks
wallpaper-1019588
Shirin David Created by Shirin
wallpaper-1019588
Rätsel lösen und Gespenster jagen: Luigi´s Mansion 3 für Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Glasierte Entenbrust mit Nektarinen und Ingwer