Review: Snail - Eye Cream

Unsere Augenpartie ist ein echtes Sensibelchen.
Pflegefehler sollten daher tabu sein, denn ab einem gewissen Zeitpunkt verrät sie nur zu gern unser echtes Alter. Damit müde Augen keine Chance haben und die empfindliche Augenpartie möglichst lange schön bleibt, braucht sie die richtige Pflege.
Die Haut um unsere Augen ist bis zu dreimal dünner als die restliche Gesichtshaut. Außerdem verfügt sie über weniger festigende Kollagenfasern und geschmeidig machende Talgdrüsen. Kein Wunder also, dass die Zeichen der Hautalterung - allen voran Augenfalten und schlaffe Augenlider - sich hier als erstes zeigen.
Sobald unser Stoffwechsel etwas ins Trudeln kommt, blicken uns im Spiegel ganz schnell kleine, müde Augen, geschwollene Lider oder dunkle Augenschatten entgegen. Die richtige Pflege hilft dann, die Beauty-Makel rund um die Augen ganz schnell wieder loszuwerden.
Unsere Augenpartie braucht spezielle Pflege, um so lange wie möglich straff und glatt zu bleiben.
Setzt dabei auf viel Feuchtigkeit, denn sie ist die Grundlage für geschmeidig, straffe Haut.
Ein Wunderwerk der Kosmetikindustrie, welches allerdings schon seit einiger Zeit auf dem Markt ist, ist beispielsweise die Snail - Eye Cream. Richtig gelesen: Schneckenschleim als Feuchtigkeitsspender gegen Anti - Aging, erste Anzeichen von Fältchen und dunklen Augenschatten.
Review
Zuletzt und vor dem Einsatz der Snail - Eye Cream verwendete ich die sofort glättende, und eine zeitlang auch sehr gehypte, Augencreme von Sante.
Jedoch war ich mit dieser nicht sehr zufrieden. Zumindest für den Tagesgebrauch war sie für mich nicht geeignet, da sie zum einen sehr lange brauchte um einzuziehen und zweitens einen weißen Film unterhalb des Auges hinterließ, der, wenn man versuchte ihn weg zu wischen, unschöne Rubbelkrümmel (wie bei einem Radiergummi) hinterließ, was es schwierig machte darüber Concealer aufzutragen, weil sich dieser unschön auf den Rückständen der Augencreme absetzte.
Deshalb: Auf zu neuen Ufern! ;-)
Inhaltsstoffe der Snail - Eye Cream
Wasser, Glycerin, Schneckensekretextrakt, Hyaluronsäure
Rubbeln und Reiben sind in der Augenpartie: Tabu! - die empfindliche Haut reagiert auf grobe Umgangsformen gern mit Rötungen und schnellerer Faltenbildung.
Stattdessen: Klopft die Creme sanft mit dem Ringfinger ein.
Erfahrung
Anders als erwartet ist die Creme nicht durchsichtig, sondern weißfarben.
Sie ist eine leichte Textur, die sich schnell auf die zu behandelnden Augenpartien einklopfen lässt - und auch in sekundenschnelle - ohne Rückstände zu hinterlassen - einzieht.
Man spürt sofort einen Feuchtigkeitsboost! Ich bin jeden Tag aufs Neue überrascht.
Der Schneckenschleim hilft und wirkt tätsächlich. ;-) Die Augenpartie wird innerhalb weniger Sekunden geglättet, hinterlässt zwar einen Feuchtigskeitsfilm, begünstigt aber das auftragen von weiteren Kosmetikprodukten an den Augen.
Alles in allem ein Top - Produkt, welches ich gerne weiter empfehle!
Review: Snail - Eye CreamReview: Snail - Eye Cream

wallpaper-1019588
Coenzym Q10 Test 2021: Vergleich der besten Coenzym Q10 Präparate
wallpaper-1019588
Chondroitin: Test & Vergleich (07/2021) der besten Chondroitin Präparate
wallpaper-1019588
Besteckeinsatz für Schubladen Test 2021: Vergleich der besten Besteckeinsätze für Schubladen
wallpaper-1019588
Badewannenkissen Test 2021: Vergleich der besten Badewannenkissen