Review – Rush Bros.

rush-Bros-Review-Testbericht-TitelGerade frisch aus dem Greenlight entschwunden und auf Steam erhältlich das Spiel Rush Bros. Wenn Electromusik auf Jump’n run und Platformer Action trifft. Wir durften das Spiel für euch testen und zeigen euch wie viel Suchtpotenzial in dem Indie Spiel steckt. 

Das Spiel welches von XYLA Entertaintment entwickelt wurde hat es in den Steam Shop geschafft.  Für alle, denen das Steam Projekt Greenlight nichts sagt hier einmal kurz eine Erklärung. Mit Greenlight hat Steam eine Möglichkeit ins leben gerufen, auch Indie Entwicklern eine Möglichkeit zu

bieten offiziell ihr Spiel auf Steam zu vertreiben.

rush-Bros-Review-Testbericht-Bild-002

Hierbei gibt der Entwickler beispielsweise eine Beta Version bereit, die von Spielern gespielt werden kann und wenn ein Spiel genug positive Bewertungen von Steam Usern erhalten hat, landet das Spiel auf Steam und kann vertrieben werden.

Doch auch wenn der Schwerpunkt bei Rush Bros. auf das Action Jump’n run Erlebnis der beiden Brüder ausgelegt ist, wurden auch namenhafte und bekannte Musiker für die passende Untermalung mit ins Boot geholt. Wie zum Beispiel Infected Mushrooms oder auch The Black Parrot um nur ein paar zu nennen. Eine Sache die wie ich finde, hier schon einmal erwähnt werden sollte.

Nach den Ausschweifungen in Sachen Musik und Greenlight nun zum Hauptaugenmerk, dem Spiel. Wie der Titel schon vermuten lässt geht es um zwei Musik vernarrte DJ’s, welche gleichzeitig auch noch Brüder sind. Diese erhalten eines Tages von einer ominösen Person ein Angebot wo die beiden gegeneinander antreten sollen. Beide Brüder nehmen die Herausforderung mit einer Unterschrift auf dem Vertrag voller Freunde an.

Jetzt beginnt das hüpf und renn Abenteuer der beiden auch schon. Die Steuerung ist einfach gehalten,  wie gewohnt meist von links nach rechts, springen, rennen und gelegentlich einmal einen Hebel betätigen. Das klingt alles erst einmal eher weniger spannend. Wäre da nicht die Sache gegen die Zeit. Denn der Sinn des Spieles ist es, jeden Parkour möglichst schnell hinter sich zu bringen, am besten noch gegen andere Online oder Offline an einem System per Splitscreen.

rush-Bros-Review-Testbericht-Bild-006

Die verschiedenen Level sind nicht nur sehr stimmig designed worden, sondern sie bieten auch noch Rätsel und knifflige Wege, die es erst mal zu erkunden gilt bevor man die neue Bestzeit aufstellen kann.  Wem das noch immer nicht reicht, für den hält das Spiel auch noch einen Hardcore Mode bereit. Dieser gestaltet das Spiel noch einmal eine ganze Ecke schwerer. Außerdem gibt es Hindernisse in jedem Level, die auf die Musik abgestimmt sind.

Was mir persönlich noch gefallen hat ist die Möglichkeit, auch eigene Lieder in die Playlist mit aufzunehmen. Diese müssen dafür aber im Mp3 oder Ogg Format vorhanden sein. Wobei ersteres wohl weniger das Problem darstellen sollte. Ebenfalls bei den eigenen Liedern passten die Hindernisse an. Was etwaige Vorteile mit sich bringen kann. Doch eins ist sicher, dadurch kann der Spielspaß bei Rush Bros. noch einmal erhöht werden in den bisher 42 vorhandenen Leveln.

rush-Bros-Review-Testbericht-Bild-001

 FAZIT – Für Plattformer Fans ein Absolutes muss.

Mit Rush Bros. ist ein Platformer Indie Game auf Steam erschienen. Wer bereits in die Beta des Spiels geschaut hat weiß, worauf er sich einlässt. Für alle anderen sei hier noch einmal gesagt, es ist ein Plattformer nicht mehr und nicht weniger. Wer hier eine  Story erwartet wie in einem Jump’n Run Spiel der wartet vergeblich. Dafür bietet das Spiel mit seiner Musik und den Zeiten für zwischendurch eine wirklich sehr schöne spielerische Herausforderung. Auch der Splitscreen Mode ist super gelungen mit einigen Gimmigs für den Verlierer. Kleines Manko war in unserem eine gewisse Latenz in Sachen Steuerung, die auf dem Mac herrschte. Ansonsten durchweg ein tolles Spiel.


wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
The Wild Bunch – Sie kannten kein Gesetz
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Lucas Laufen
wallpaper-1019588
Schone spruche zum geburtstag bekannter dichter
wallpaper-1019588
Geburtstagskarte basteln mann 60