[Review] Produkte – Glossybox Februar `12

Ich bin euch ja noch eine Review zu den Produkten aus der Glossybox Februar schuldig. Wie ich schon mittteilte, wollte ich euch nicht direkt beim auspacken über die Box berichten, da das Dashboard eh vor Posts platzt und ich gerne mehr zu den Produkten schreiben würde, sprich ob es sich auch lohnt, diese Produkte nachzukaufen.

Die Februar-Box wurde nach der letzten pinken Valentinstags Box wieder im ursprünglichen Rosa gehalten. Bei mir hätte die Box auch pink bleiben können. Smiley 

GlossyboxFeb12

Meine enthaltenen Produkte:

GlossyboxFeb12-2

Eubos Hyaluron Repair & Fill und das I ♥ Glossybox Armband: Ich glaube ohne eine Gesichtscreme kommt keine Beauty-Box aus, leider! Ich habe meine Pflege schon lange gefunden und möchte einfach keine anderen Gesichts-Pflege-Produkte testen. Daher habe ich die Creme meiner Freundin gegeben, die noch nicht so richtig ihre richtige Pflege gefunden hat. (Originalprodukt 21,95 Euro / 50ml)

Die Idee mit dem Armband fand ich wirklich süß und finde es schade, dass schon wieder so viel Gemecker kam. Klar ist es sicherlich kein Armband, was man trägt (außer vllt in schwarz-rot-gold zur WM und EM Zeiten), aber die Idee zählt und die hat mir sehr gut gefallen. Es gab 100 rosa Bändchen und wer eines in seiner Box hatte bekam ein Extra-Produkt. Ich hatte leider ein blaues Band, da ich aber glaube es gab Creme, für mich nicht schlimm.

IMG_1676

Valentino Valentina: Für mich der Megaflop aus der Box! Parfumprobe okay, aber schöner wäre doch eine Duftminiatur gewesen. Über Duftgeschmäcker lässt sich streiten, mein Fall ist er nicht ganz. (Originalprodukt 92,00 Euro / 80ml) Für mich kein Produkt, was ich mir in Full Size kaufen werde.

GlossyboxFeb12-3

Zoeva Lip Crayon in Raspberry: Mein Highlight der Box! Über den Lip Crayon habe ich mich wirklich sehr gefreut, da ich mir demnächst einen bestellen wollte. Ich habe die Farbe Raspberry bekommen, da war die Freude nicht mehr ganz so groß – ich und so roten, kräftigen Lippenstift? Hm, na gut. Irgendwann habe ich mich auch getraut ihn aufzutragen und war positiv überrascht. So verkehrt fand ich die Farbe gar nicht an mir. Vor allem ist er nicht so knallig pink-rot wie auf dem Arm Swatch. Ein Tragebild hatte ich euch beim #redfriday schon gezeigt. Leider kann ich den Lip Crayon nicht täglich tragen, da meine Lippen doch recht trocken werden. Auch über den Tag ist ein Pflegegefühl nicht vorhanden und meine Lippen trocknen ein wenig aus (wobei ich sie im Winter eh etwas weniger strapazieren kann). Der Halt ist mit ca. 2 Stunden, in denen ich auch getrunken und gegessen habe, sicher keine Bombenzeit, dafür wird er nicht fleckig und nutzt sich gleichmäßig ab. (Originalprodukt 4,50 Euro / 2,8 g) Eine Kaufempfehlung kann ich geben und werde mir sicher auch noch die eine oder andere Farbe zulegen.

GlossyboxFeb12-4

Artdeco Glam Stars Eyeshadow in der Farbe 626 Champagne Star: Artdeco verspricht Seide auf den Augen. Seidig zart ist der Lidschatten und ultimativ metallisch, auf dem Auge bleibt davon leider nicht mehr viel übrig. Nach dem Verblenden glitzert es nur noch, was mir nicht gefällt. Ich besitze schon ein paar Artdeco Lidschatten und bin mit der Haltbarkeit nicht wirklich zufrieden, auch finde ich sie oft schlecht pigmentiert. Leider krümelt er ein wenig – am Auge fall out Gefahr. Den Preis von 5,80 Euro (die “normalen” Lidschatten kosten 4,80 Euro) finde ich für das wenige Produkt und die Qualität nicht gerechtfertigt. (Originalprodukt 5,80 Euro / 0,8g) Keine Kaufempfehlung – wobei ich diesen Farbton auf der Artdecoseite auch nicht mehr gefunden habe!

GlossyboxFeb12-5

Artdeco Ceramic Nail Lacquer in der Farbe 261 Baby Pearl: Mein zweites Highlight der Box! Die Farbe ist für mich eine wunderschöne Frühlingsfarbe. Ein Lachs Ton mit feinen, silbernen Schimmer. Ich bin wirklich froh, dass ich keine der dunklen Nuancen bekommen habe! Ich besitze schon einen Artdeco Lack und bin mit der Qualität sehr zufrieden. Er lässt sich schön und gleichmäßig lackieren, streifenfrei, deckt bei zwei Schichten und trocknet mit meinem BtgN von essence auch gut. Zur Haltbarkeit kann ich nicht viel sagen, da ich meine Nägel momentan nicht lackieren kann, aber nach Erfahrung ist die mit einem Topper okay und hält ihre 4 Tage. Was mir nicht gefällt ist der Preis bei 6ml, da überlege ich zweimal ob ich mir einen Lack hole. (Originalprodukt 7,50 Euro / 6ml) Wenn der Preis nicht stört, gebe ich eine Kaufempfehlung.

 

Im Ganzen bin ich mit meiner Box sehr zufrieden. Es sind sicher keine Luxusprodukte, womit Glossybox aber auch nicht mehr wirbt. Dafür habe ich endlich mal dekorative Kosmetik drin und sogar gleich drei Full Size Produkte! Warum da noch gemeckert wurde, kann ich nicht verstehen. So wünsche ich mir die Box, so freue ich mich auf die Box! Und wir dürfen ja auch nicht vergessen, dass man freiwillig abonniert und jeder weiß, dass es ein Überraschungspaket ist Monat für Monat. Ich mag das Prinzip sehr gerne und denke nicht ans entabonnieren.

Und jetzt hätte ich gerne eure Meinung dazu! Wie findet ihr die Box, seid ihr zufrieden?

 

signatur (1)

 

 

[Wenn du auch eine Glossybox bestellen möchtest, dann kannst du das HIER]


wallpaper-1019588
Algarve News: 07. bis 13. Juni 2021
wallpaper-1019588
Playstation 5 oder Xbox Serie X kaufen?
wallpaper-1019588
Märzenbecher Steckbrief
wallpaper-1019588
Primel Steckbrief